Radio hören in Apple Music

Über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung kann jeder Beats 1 und andere Live-Radiosender hören. Apple Music-Mitglieder können zudem On-Demand-Sender für jedes Genre hören oder ihre eigenen Sender erstellen.

    

Radio einrichten

  • Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch: Öffnen Sie die Musik-App, und tippen Sie unten im Bildschirm auf den Tab "Radio" .
  • Auf dem Mac oder PC: Öffnen Sie iTunes. Wählen Sie in der linken oberen Ecke die Option " Musik" aus. Klicken Sie dann in der Navigationsleiste oben in iTunes auf "Radio".
  • Auf der Apple Watch Series 3: Öffnen Sie die Radio-App .
  • Auf dem Apple TV: Öffnen Sie die Musik-App, und wählen Sie dann oben im Bildschirm "Radio".
  • Auf Ihrem HomePod: Bitten Sie Siri, Beats 1 oder Musik eines bestimmten Künstlers oder Genres bzw. für eine bestimmte Stimmung oder Aktivität abzuspielen.
  • Auf einem Android-Smartphone: Öffnen Sie die Apple Music-App, tippen Sie in der linken oberen Bildschirmecke auf Android-Menüsymbol, und tippen Sie dann auf "Radio".

Sie werden womöglich aufgefordert, sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden.

Einen eigenen Sender mit Apple Music erstellen

Suchen Sie einen Titel oder ein Album, den bzw. das Sie als Basis für das Erstellen eines Senders verwenden möchten, und befolgen Sie dann diese Schritte:

  • Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch: Tippen Sie auf pinkfarbener Kreis mit drei weißen Punkten nebeneinander, oder verwenden Sie 3D Touch, und tippen Sie dann auf "Sender erstellen".
  • Auf dem Mac oder PC: Klicken Sie in iTunes neben dem Namen eines Titels auf blauer Kreis mit drei weißen Punkten nebeneinander, und klicken Sie dann auf "Sender erstellen".
  • Auf einem Android-Smartphone: Tippen Sie auf pinkfarbener Kreis mit drei weißen Punkten übereinander, und tippen Sie dann auf "Sender erstellen".

Auf Apple-Geräten können Sie auch Siri bitten: "Starte einen Sender zu …". Dann sagen Sie den Namen eines Titels, Albums oder Künstlers.

Der neue Sender wird zur Liste der zuletzt gespielten Sender hinzugefügt. Die zuletzt gespielten Sender werden in der Reihenfolge angezeigt, in der sie zuletzt abgespielt wurden. Es ist nicht möglich, Sender zu löschen.

Einen Titel, den Sie im Radio gehört haben, offline verfügbar machen

Wenn Sie in "Radio" einen Titel hören, der Ihnen gefällt, können Sie ihn Ihrer Mediathek oder einer Playlist hinzufügen. Sie müssen Apple Music-Mitglied sein, um Ihrer Mediathek einen Titel hinzufügen zu können.


     


Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Öffnen Sie den Bildschirm "Aktueller Titel", und tippen Sie dann rechts neben dem Titel auf Symbol "Weitere Optionen" in iOS.
  2. Tippen Sie auf "Zur Mediathek hinzufügen ", um den Titel zu Ihrer Mediathek hinzuzufügen, oder tippen Sie auf "Zu einer Playlist hinzufügen   ".

Auf dem Mac oder PC:

  1. Halten Sie den Mauszeiger über den Namen des Titels, der oben in iTunes angezeigt wird, und klicken Sie dann auf  .
  2. Wählen Sie entweder "Zur Mediathek hinzufügen" oder "Zu Playlist hinzufügen" aus. Sie können einen Titel zu einer bereits vorhandenen Playlist hinzufügen oder eine neue Liste erstellen.

Tippen Sie auf der Apple Watch Series 3 im Bildschirm "Aktueller Titel" auf .

Auf Ihrem Apple TV drücken Sie auf die Touch-Oberfläche Ihrer Fernbedienung, und wählen Sie dann "Zur Mediathek hinzufügen" oder "Zu einer Playlist hinzufügen" aus.

Auf dem Android-Mobiltelefon:

  1. Tippen Sie rechts neben dem Titel, dem Album oder der Playlist auf Android-Symbol "Weitere Optionen".
  2. Tippen Sie auf Android-Symbol "Hinzufügen"um den Titel zu "Meine Musik" hinzuzufügen, oder tippen Sie auf "Zu einer Playlist hinzufügen".

Weitere Informationen

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: