Das iPhone auf "Vibrieren", "Klingeln" oder "Lautlos" stellen

Der Schalter "Klingeln/Lautlos" befindet sich auf der linken Seite des iPhone. Damit können Sie steuern, welche Töne über den iPhone-Lautsprecher wiedergegeben werden.

Das iPhone in den Modus "Klingeln/Lautlos" versetzen

Wenn Ihr iPhone auf "Klingeln" gestellt ist, werden Klingeltöne, Warnungen und andere Töne über die iPhone-Lautsprecher wiedergegeben.

Ist das iPhone dagegen auf "Lautlos" gestellt, hören Sie keine Klingel- oder Warntöne. Andere Töne werden jedoch über die iPhone-Lautsprecher wiedergegen, und das iPhone vibriert.

Diese Einstellungen betreffen nur den iPhone-Lautsprecher. Wenn Sie ein Headset verwenden, sind darüber Töne zu hören, auch wenn das iPhone auf "Lautlos" gestellt ist.

Klingeln

Um das iPhone auf "Klingeln" zu stellen, verschieben Sie den Schalter so, dass der orangefarbene Hintergrund nicht zu sehen ist. 

Lautlos

Um das iPhone auf "Lautlos" zu stellen, verschieben Sie den Schalter so, dass der orangefarbene Hintergrund zu sehen ist. 

 

Klingeltöne und Vibrieren ändern

Beim iPhone 7 und neuer können Sie die Einstellungen für Klingeltöne und Vibrieren unter "Einstellungen" > "Töne & Haptik" ändern. Bei älteren iPhone-Modellen wählen Sie "Einstellungen" > "Töne".

Standardmäßig entspricht die Lautstärke von Klingeltönen und Warnmeldungen der, die für die Audiowiedergabe festgelegt wurde. Falls Sie die Lautstärke für Klingeltöne und Warnmeldungen getrennt von anderen Apps steuern möchten, deaktivieren Sie "Mit Tasten ändern". Wenn Sie diese Option deaktivieren, müssen Sie die Lautstärke für Klingeltöne und Warnmeldungen manuell über "Einstellungen" > "Töne & Haptik" oder "Einstellungen" > "Töne" anpassen.

Auf diesem Bildschirm können Sie auch wählen, ob das iPhone im Modus "Klingeln" oder "Lautlos" vibrieren soll. Wenn Sie beide Einstellungen deaktivieren, vibriert das iPhone nicht.
 

Töne und Vibrieren ändern

So ändern Sie Klingeltöne, Töne und Vibrationen:

  1. Gehen Sie auf dem iPhone 7 und neuer zu "Einstellungen" > "Töne & Haptik". Bei älteren iPhone-Modellen wählen Sie "Einstellungen" > "Töne".
  2. Wählen Sie dann eine Option wie "Klingelton" oder "Neue E-Mail", und wählen Sie einen anderen Ton aus.
  3. Wenn Sie das Vibrieren anpassen möchten, tippen Sie auf "Vibration", und wählen Sie eine Option aus der Liste aus.

So legen Sie ein benutzerdefiniertes Vibrieren fest:

  1. Tippen Sie auf "Neue Vibration erstellen".
  2. Tippen Sie auf den Bildschirm, um ein Muster zu erzeugen, und tippen Sie dann auf "Stopp".
  3. Tippen Sie auf "Wiedergabe", um das Vibrieren zu testen.
  4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf "Sichern", und vergeben Sie einen Namen. Sie können auch auf "Aufnehmen" tippen, um das benutzerdefinierte Vibrieren erneut aufzunehmen.
Veröffentlichungsdatum: