Die Sprachmemos-App verwenden

Nimm auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac Sprachmemos auf. Bearbeite und teile anschließend deine Aufnahme.


Die Sprachmemos-App verwendet zur Aufnahme das integrierte Mikrofon des Geräts. Verwende ein externes Stereomikrofon, um Stereoaufnahmen in höherer Qualität zu erzielen.

   

Ein Sprachmemo aufnehmen

  1. Öffne die Sprachmemos-App, oder bitte Siri, diese zu öffnen.
  2. Tippe oder klicke zur Aufnahme auf die rote Aufnahmetaste. Um die Aufnahme zu beenden, tippe auf die Stopp-Taste. Tippe bzw. klicke auf dem iPad oder Mac1 auf die Pause-Taste.
  3. Wenn du auf die Stopp-Taste tippst, wird dein Memo automatisch mit deinem aktuellen Standort als Titel gespeichert.2 Tippe bzw. klicke auf dem iPad oder Mac auf "Fertig", sobald du mit der Aufnahme fertig bist.

All deine Memos sind auf jedem Gerät verfügbar, das mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet ist. Aktiviere einfach auf jedem Gerät in den iCloud-Einstellungen die Option "Sprachmemos".

Nachdem du ein Sprachmemo aufgenommen hast, kannst du es bearbeiten.


Sprachmemos bearbeiten

Nachdem du ein Sprachmemo aufgenommen hast, kannst du problemlos einen Abschnitt ersetzen, die Aufnahme kürzen oder einen Teil davon löschen.

Teil eines Sprachmemos ersetzen

  1. Tippe auf das Memo, das du bearbeiten möchtest. Tippe auf das Symbol mit drei blauen Punkten und dann auf "Aufnahme bearbeiten". Wenn du ein iPad oder einen Mac verwendest, wähle das Memo aus, und tippe oder klicke auf "Bearbeiten".
  2. Streiche auf der Wellenform nach links oder rechts, bis sich die blaue Linie an der Stelle befindet, an der der zu ersetzende Teil beginnt. Positioniere auf dem Mac unten in der App in der Aufnahmeübersicht die blaue Linie, um einen Ausgangspunkt auszuwählen.
  3. Tippe auf "Ersetzen", um den ausgewählten Teil des vorhandenen Memos zu überspielen und neu aufzunehmen.
  4. Tippe auf die Pause-Taste, wenn du mit der Aufnahme fertig bist.
  5. Tippe zum Sichern auf "Fertig".

Den Anfang oder das Ende eines Sprachmemos kürzen

  1. Tippe auf das Memo, das du kürzen möchtest. Tippe auf das Symbol mit drei blauen Punkten und dann auf "Aufnahme bearbeiten". Wenn du ein iPad oder einen Mac verwendest, wählen das Memo aus, und klicke auf "Bearbeiten".
  2. Tippe auf . In der unteren Aufnahmegrafik werden an beiden Enden des Memos gelbe Aktivpunkte mit Pfeilen angezeigt.
  3. Wenn du den Anfang kürzen möchtest, ziehe den linken gelben Pfeil an die Stelle, an der das Memo beginnen soll. Um das Ende zu kürzen, ziehe den rechten gelben Pfeil an die Stelle, an der das Memo enden soll.
  4. Tippe auf "Kürzen".
  5. Tippe auf "Sichern". Wenn du mit dem Bearbeiten des Memos fertig bist, tippe auf "Fertig".

Teil eines Sprachmemos löschen

  1. Tippe auf das Memo, das du kürzen möchtest. Tippe auf das Symbol mit drei blauen Punkten und dann auf "Aufnahme bearbeiten". Wenn du ein iPad oder einen Mac verwendest, wählen das Memo aus, und klicke auf "Bearbeiten".
  2. Tippe auf . In der unteren Aufnahmegrafik werden an beiden Enden des Memos gelbe Aktivpunkte mit Pfeilen angezeigt.
  3. Ziehe die Pfeile rechts und links entsprechend, sodass der Teil des Memos, den du löschen möchtest, umschlossen ist.
  4. Tippe auf "Löschen".
  5. Tippe auf "Sichern". Wenn du mit dem Bearbeiten des Memos fertig bist, tippe auf "Fertig".

Sprachmemo teilen

Du möchtest dein Sprachmemo mit Freunden teilen oder es an einem zweiten Speicherort sichern? Tippe in der Liste auf ein Memo, dann auf das Symbol mit drei blauen Punkten und anschließend auf "Teilen". Wähle ein Memo auf deinem iPad oder deinem Mac aus, und tippe bzw. klicke auf die Taste "Teilen" das Teilen-Symbol.

Wähle eine Methode zum Teilen aus, beispielsweise über "Nachrichten" oder eine Social-Media-App. Außerdem hast du die Möglichkeit, dein Sprachmemo über eine Option wie "iCloud Drive" oder "Mail" an einem weiteren Speicherort zu sichern.

Sprachmemo löschen

  1. Tippe oder klicke auf das Memo, das du löschen möchtest.
  2. Tippe auf . Wenn du einen Mac verwendest, drücke die Löschtaste, oder wähle "Bearbeiten" > "Löschen". Das Memo wird in den Ordner "Zuletzt gelöscht" verschoben.

Sprachmemos verbleiben 30 Tage lang im Ordner "Zuletzt gelöscht" und werden dann dauerhaft gelöscht. Du kannst ein Sprachmemo wiederherstellen, solange es sich noch im Ordner "Zuletzt gelöscht" befindet:

  1. Tippe oder klicke in "Sprachmemos" auf "Zuletzt gelöscht".
  2. Tippe oder klicke auf das Memo, das du wiederherstellen möchtest.
  3. Tippe oder klicke auf "Wiederherstellen" und dann auf "Aufnahme wiederherstellen".

 

1. "Sprachmemos" ist eine integrierte App in macOS Mojave und neuer.

2. Du kannst die ortsabhängige Benennung unter "Einstellungen" > "Sprachmemos" aktivieren oder deaktivieren. Wähle auf dem Mac "Sprachmemos" > "Einstellungen".

Veröffentlichungsdatum: