Logic Pro X: EXS24 mkII – Übersicht

EXS24 mkII – Übersicht

Der EXS24 mkII ist ein Software-Sampler. Er spielt Audiodateien, so genannte Samples, ab, die du in den Sampler lädst. Diese Samples werden in abgestimmten und strukturierten Mediatheken, den so genannten Sampler-Instrumenten, zusammengefasst. Da Sampler-Instrumente auf Audioaufnahmen basieren, eignen sie sich hervorragend zur Emulation von echten Instrumenten wie Gitarre, Klavier und Schlagzeug.

Mit dem EXS24 mkII kannst du diese Sampler-Instrumente spielen, bearbeiten und erzeugen. Du kannst die Samples in den Sampler-Instrumenten bestimmten Tonart- und Tempobereichen zuweisen und sie mit den Filtern und Modulatoren des EXS24 mkII bearbeiten.

Der EXS24 mkII bietet dir leistungsstarke Modulations- und Bearbeitungsmöglichkeiten und ist abgesehen davon auch ein sehr flexibler Synthesizer. Dadurch kannst du ausdrucksstarke Klänge programmieren, wobei du jedes beliebige Sample als grundlegende „Wellenform“ verwenden kannst.

Der EXS24 mkII kann als Mono- oder Stereoinstrument verwendet werden, du kannst die geladenen Samples aber auch mehreren Ausgängen zuweisen. Dadurch kannst du z. B. die einzelnen Sounds eines Drum-Kits getrennt verarbeiten.

Du kannst im EXS24 mkII Samples mit fast unbegrenzter Länge verwenden, indem du diese direkt von einer Festplatte „streamst“. Dies ermöglicht die Verwendung der zahlreichen verfügbaren und etliche Gigabyte großen Sample-Mediatheken.

Der EXS24 mkII bietet dir eine umfangreiche Mediathek mit Sampler-Instrumenten, die Klaviere, Streicher, Schlagzeuge, akustische und elektrische Gitarren sowie viele weitere Sounds enthält.

Das native Dateiformat des EXS24 mkII, das EXS-Format, wird von den meisten Anbietern von Sample-Mediatheken unterstützt. Allerdings kannst du auch Sampler-Instrumente in den Dateiformaten Gigasampler, DLS und SoundFont2 importieren.

Es gibt zwei EXS24 mkII-Fenster.

  • Fenster „Parameter“: Dieses Fenster wird verwendet, um Sampler-Instrumente zu laden, und enthält Synthese- und Modulationsoptionen, die es dir ermöglichen, deine Sounds anzupassen. Weitere Informationen findest du unter Fenster „Parameter“ des EXS24 mkII – Übersicht.

    Abbildung. Fenster „Parameter“
  • Fenster „Instrument-Editor“: In diesem Fenster kannst du Sampler-Instrumente erstellen und bearbeiten. Klicke auf die Taste „Edit“ im Fenster „Parameter“, um das Fenster „Instrument-Editor“ zu öffnen. Weitere Informationen findest du unter EXS24 mkII-Instrument-Editor – Übersicht.

    Abbildung. Fenster „Instrument-Editor“
Veröffentlichungsdatum: 13.09.2019
Hilfreich?