macOS High Sierra

Launchpad zum Anzeigen und Öffnen von Apps verwenden

Das Launchpad ist ein zentraler Ort, an dem du die Apps auf deinem Mac sehen und öffnen kannst. Wenn du eine App aus dem App Store lädst, wird sie automatisch im Launchpad angezeigt.

Klicke zum Öffnen des Launchpad auf das Launchpad-Symbol im Dock (oder verwende den Control Strip). Klicke auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm (außer auf eine App) oder drücke die Taste „esc“, um das Launchpad ohne Öffnen einer App zu schließen.

Launchpad

Apps im Launchpad öffnen und finden

  • Apps öffnen: Klicke auf die App.

  • Nach einer App suchen: Gib den Namen der App im Suchfeld ein. Noch während du schreibst, werden entsprechende Suchergebnisse angezeigt.

  • Zwischen Seiten einer App wechseln: Streiche auf dem Trackpad oder mit der Magic Maus nach links oder nach rechts. Alternativ kannst du die Tastenkombination „Befehl-Linkspfeil“ und „Befehl-Rechtspfeil“ drücken.

Apps im Launchpad verwalten

  • App bewegen: Bewege die App an die neue Position auf der Seite.

  • App auf eine andere Seite verschieben: Bewege die App an den Bildschirmrand und lasse sie los, sobald die gewünschte Seite angezeigt wird.

  • Apps in einem Ordner gruppieren: Bewege eine App auf eine andere App, um einen Ordner zu erstellen. Danach kannst du in gleicher Weise weitere Apps zu diesem Ordner hinzufügen.

  • Ordner öffnen und schließen: Klicke auf einen Ordner, z. B. „Andere“. Zum Schließen des Ordners klicke an eine beliebige Stelle außerhalb des Ordners.

  • Ordner umbenennen: Öffne den Ordner, klicke auf seinen Namen und gib den neuen Namen ein.

  • App aus einem Ordner bewegen: Öffne den Ordner und bewege die App aus dem Ordner.

Apps hinzufügen und entfernen

  • App zum Launchpad hinzufügen: Wenn du eine nicht aus dem App Store geladene App im Launchpad hinzufügen möchtest, bewege die App in den Ordner „Programme“ im Finder. Die App erscheint dann automatisch im Launchpad. Weitere Informationen findest du unter Anzeigen von Dateien im Finder.

  • Eine App zum Dock hinzufügen: Bewege die App aus dem Launchpad in das Dock und lasse die App links neben der Trennlinie im Dock los. Die App befindet sich im Dock und im Launchpad.

    Die Trennlinie zwischen Apps, Dateien und Ordnern im Dock
  • App deinstallieren: Klicke auf die App und halte die Maustaste so lange gedrückt, bis das Symbol zu wackeln beginnt. Klicke danach auf die Taste „Löschen“ der App.

    Wenn ein Symbol keine Löschtaste hat, kann die App nicht im Launchpad deinstalliert werden. Weitere Informationen findest du unter Apps installieren, aktualisieren und deinstallieren.