macOS High Sierra

Ändern der Funktionsweise deines Trackpads

Wenn du ein Trackpad verwendest, kannst du seine Funktionsweise und Reaktionen individuell ändern. Du kannst zum Beispiel festlegen, wie schnell sich der Zeiger auf dem Bildschirm bewegt, wenn du mit dem Finger über das Trackpad streichst, und die Gesten für das Trackpad wunschgemäß anpassen.

Welche Optionen dabei zur Auswahl stehen, hängt davon ab, welchen Mac du verwendest. Du kannst beispielsweise nur auf einigen Computern mit drei Fingern über das Trackpad streichen, um bestimmte Aufgaben auszuführen.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Trackpad“.

    Systemeinstellung „Trackpad“ öffnen

  2. Wähle die gewünschten Optionen im Bereich „Zeigen und Klicken“ aus. (Abhängig vom verwendeten Mac werden nur einige dieser Optionen angeboten.)

    • Nachschlagen & Datenerkennung: Wähle diese Option, um schnell nach einem Wort zu suchen oder Aufgaben mit bestimmten Datentypen wie Daten und Adressen auszuführen, wähle dann „Kräftiger Klick mit einem Finger“ oder „Mit drei Fingern tippen“.

    • Sekundärklick: Wähle zunächst diese Option und danach „Mit zwei Fingern klicken“, „Rechts unten klicken“ oder „Links unten klicken“ aus um festzulegen, wie der Sekundärklick (Klicken bei gedrückter Taste „ctrl“) auf Objekte auf dem Bildschirm ausgeführt werden soll.

    • Klick durch Tippen: Wenn du diese Option auswählst, führt das Tippen mit dem Finger auf das Trackpad zum gleichen Ergebnis wie das Klicken mit der Maus.

    • Nachschlagen: Wenn du diese Option auswählst, kannst du mit drei Fingern auf ein Wort doppeltippen, um es im Lexikon nachzuschlagen.

    • Zeigerbewegung: Mit diesem Regler kannst du die Geschwindigkeit festlegen, mit der der Zeiger über den Bildschirm bewegt wird.

    • Lautloses Klicken: Wähle diese Option, um das Klickgeräusch auf einem Force Touch-Trackpad auszuschalten.

    • Kräftiger Klick und haptisches Feedback: Übe auf einem Force Touch-Trackpad beim Klicken einen kräftigen Druck auf ein Objekt aus, um eine Aktion auszuführen. (Drücke hierzu fest auf das Trackpad, bis du einen starken Klick spürst.) Durch das kräftige Klicken auf eine Datei im Finder, wird sie in einem Fenster „Übersicht“ angezeigt. Ist diese Option aktiviert, erhältst du in einigen Apps wie der Vorschau beim Ausrichten von Objekten in ein spürbares Feedback.

  3. Wähle die gewünschten Optionen im Bereich „Scrollen und Zoomen“ aus (abhängig vom verwendeten Mac werden nur einige dieser Optionen angeboten):

    • Scrollrichtung: Natürlich: Wähle diese Option aus, wenn der Inhalt eines Fensters in der Richtung bewegt werden soll, in der du deine Finger bewegst.

    • Ein- oder Auszoomen: Wenn du diese Option auswählst, kannst du die Darstellung auf dem Bildschirm verkleinern oder vergrößern, indem du zwei Finger zu- bzw. aufziehst.

    • Intelligentes Zoomen: Wenn du diese Option auswählst, kannst du die Darstellung auf dem Bildschirm durch Doppeltippen mit zwei Fingern verkleinern und vergrößern.

    • Drehen: Wähle diese Option aus, um Objekte auf dem Bildschirm mit zwei Fingern drehen zu können.

  4. Wähle die gewünschten weiteren Gesten aus (abhängig vom verwendeten Mac werden nur einige dieser Optionen angeboten):

    • Mit Streichen Seiten blättern: Wähle diese Option und danach „Mit zwei Fingern horizontal blättern“, „Mit drei Fingern streichen“ oder „Mit zwei oder drei Fingern streichen“ aus, um in den Seiten eines Dokuments zu blättern.

    • Mit Streichen Vollbild-Apps wechseln: Wähle diese Option und danach „Mit drei Fingern horizontal streichen” oder “Mit vier Fingern horizontal streichen” aus, um von einer App im Vollbildmodus zu einer anderen App im Vollbildmodus wechseln zu können.

    • Mitteilungszentrale: Wähle diese Option, um durch Streichen von der rechten Kante des Trackpads zur linken Kanten die Mitteilungszentrale einblenden zu können.

    • Mission Control: Wähle diese Option und danach „Mit drei Fingern aufwärts streichen“ oder „Mit vier Fingern aufwärts streichen“ aus, um mit diesen Gesten Mission Control zu öffnen.

    • App-Exposé: Wähle diese Option und danach „Mit drei Fingern abwärts streichen“ oder „Mit vier Fingern abwärts streichen“ aus, um mit diesen Gesten Exposé zu starten.

    • Launchpad: Wähle diese Option aus, wenn beim Zusammenziehen von Daumen und drei Fingern das Launchpad angezeigt werden soll.

    • Schreibtisch anzeigen: Wähle diese Option aus, wenn beim Auseinanderziehen von Daumen und drei Fingern dein Schreibtisch angezeigt werden soll.