macOS High Sierra

Bedeutung der Symbole in Menüs

In den Menüs vieler Apps werden neben Menüoptionen bestimmte Tastenkombinationen angezeigt (z. B. Befehlssymbol gefolgt von N). Die Symbole in den Tastenkombinationen stellen Sondertasten dar.

Du kannst die in den Menüs angezeigten Tastenkombinationen drücken, um Aktionen durchzuführen, ohne die Menüs öffnen zu müssen.

Sondertaste

Symbol

Befehlstaste

Symbol für Befehlstaste

Umschalttaste

Symbol für Umschalttaste

Wahltaste

Symbol für Wahltaste

ctrl

Symbol für Taste „ctrl“

Zeilenschalter

Symbol für Zeilenschalter

Rückschritttaste

Symbol für Rückschritttaste

Taste „Entf.“

Symbol für Rückschritttaste

Aufwärtspfeil

Symbol für Aufwärtspfeil

Abwärtspfeil

Symbol für Abwärtspfeil

Linkspfeil

Symbol für Linkspfeil

Rechtspfeil

Symbol für Rechtspfeil

Seite nach oben

Symbol für Seite nach oben

Seite nach unten

Symbol für Seite nach unten

Anfang (Home)

Symbol für Anfang

Ende

Symbol für Ende

Rechter Tabulator

Symbol für „Rechter Tabulator“

Linker Tabulator

Symbol für „Linker Tabulator“

Taste „esc“

Symbol für Taste „esc“

Wenn du die Einfingerbedienung in der Systemeinstellung „Bedienungshilfen“ aktiviert hast, werden auf dem Bildschirm die Symbole für die Befehlstaste, Umschalttaste, Wahltaste und die Taste „ctrl“ angezeigt, wenn du diese Tasten drückst. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Bedienungshilfen“, um die Systemeinstellung „Bedienungshilfen“ zu öffnen.

Systemeinstellung „Bedienungshilfen“ öffnen