Verwenden deiner @icloud.com-E-Mail-Adresse

Hier erfährst du, wie du E-Mails über deine @icloud.com-E-Mail-Adresse sendest und empfängst.

Je nachdem, wann du deinen iCloud-Account erstellt hast, enden deine iCloud-E-Mail-Adressen und -Aliasse auf @icloud.com, @me.com oder @mac.com. Unabhängig davon, von welcher Adresse du E-Mails sendest, erhältst du in deinem iCloud-Eingang weiterhin alle E-Mails, die an deine @me.com-, @mac.com- oder @icloud.com-E-Mail-Adressen gesendet werden.

E-Mails von deiner @icloud.com-Adresse senden

Öffne Mail und beginne eine neue E-Mail:

  • Wenn du nur über eine @icloud.com-Adresse und keine iCloud-E-Mail-Aliasse verfügst, wird diese im Feld "Kopie/Blindkopie, Von:" auf deinem iOS-Gerät oder im Feld "Von:" auf deinem Mac und in iCloud.com angezeigt. 
  • Wenn du über mehrere E-Mail-Adressen verfügst, musst du möglicherweise deine @icloud.com-Adresse auswählen:
    • iOS: Tippe auf "Kopie/Blindkopie, Von:", tippe auf "Von:", und wähle dann deine @icloud.com-Adresse.
    • macOS: Wähle deine @icloud.com-Adresse im Menü "Von".
    • iCloud.com: Klicke auf "Kopie/Blindkopie, Von:", und wähle dann deine @icloud.com-Adresse im Menü "Von".

Verfasse dann deine E-Mail, und sende sie.

Eine @icloud.com-Adresse als standardmäßige Sende- und Empfangsadresse festlegen

So gehst du auf jedem deiner Geräte vor, um deine @icloud.com-Adresse als Standardadresse für das Senden und Empfangen von E-Mails von iCloud einzurichten.

iPhone, iPad oder iPod touch

Wenn du iOS 10.3 oder neuer verwendest:

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "Mail“.
  2. Scrolle nach unten und tippe auf "Standardaccount".
  3. Tippe auf "iCloud".

Wenn du iOS 10.2 oder älter verwendest:

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "iCloud“.
  2. Tippe unter "Erweitert" auf "Mail".
  3. Tippe unter den iCloud-Accountinformationen auf deine E-Mail-Adresse. 
  4. Tippe auf die @icloud.com-E-Mail-Adresse, die du als Standardadresse zum Senden von E-Mails in iCloud-Mail verwenden möchtest.

Mac

  1. Gehe zu "Mail" > "Einstellungen“ und klicke auf "Verfassen".
  2. Klicke auf "Neue E-Mails senden von" und wähle die @icloud.com-E-Mail-Adresse aus, die du verwenden möchtest.

iCloud.com

  1. Klicke in iCloud-Mail in der Seitenleiste auf  und wähle "Einstellungen". 
  2. Klicke auf "Verfassen".
  3. Wähle "Standardadresse festlegen“ aus, und wähle dann die gewünschte @icloud.com-Adresse.

Outlook

  • Outlook 2007: Wähle "Extras" > "Kontoeinstellungen“. Wähle den Tab "E-Mail“ aus, und wähle dann deine @icloud.com-E-Mail-Adresse in der Liste aus. Klicke auf "Als Standard festlegen".
  • Outlook 2010 und Outlook 2013: Wähle die "Datei" > "Info" > "Kontoeinstellungen“. Wähle den Tab "E-Mail" aus, und wähle dann deine @icloud.com-E-Mail-Adresse in der Liste aus. Klicke auf "Als Standard festlegen".

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: