macOS High Sierra

Deaktivieren der Anzeige des aktuellen Standorts für Familienmitglieder

Standardmäßig können alle Familienmitglieder deine Geräte suchen, sofern diese für „Meinen Mac suchen“, „Mein iPhone suchen“, „Mein iPad suchen“ oder „Meinen iPod touch suchen“ eingerichtet sind. Familienmitglieder können mithilfe von „Mein iPhone suchen“ auf iCloud.com von jedem Mac oder Windows-Computer aus die Geräte der anderen Familienmitglieder sehen und die App „Mein iPhone suchen“ auf ihren iOS-Geräten verwenden. Familienmitglieder können auch die App „Meine Freunde suchen“ oder „Nachrichten“ auf deinen iOS-Geräten (iOS 8 oder neuer) verwenden, um sich an einem bestimmten Ort zu treffen, um zu sehen, ob sich Familienmitglieder in der Nähe befinden, oder um sich zu vergewissern, dass sich ein Kind am erwarteten Ort aufhält.

Wenn du mehr Privatsphäre haben möchtest, kannst du die Anzeige des Standorts deiner Geräte für einzelne Familienmitglieder deaktivieren.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „iCloud“.

    Systemeinstellung „iCloud“ öffnen

  2. Klicke auf „Familie verwalten“, wähle auf der linken Seite ein Familienmitglied aus und deaktiviere das entsprechende Feld, das dem Familienmitglied [Name] die Anzeige deines Standorts ermöglicht.