macOS High Sierra

Dein Mac erkennt diktierten Text nicht

Wenn du Probleme bei der Verwendung der Diktierfunktion hast, sprichst du möglicherweise zu laut oder zu leise. Möglicherweise sind auch zu viele Hintergrundgeräusche vorhanden. Hier findest du Vorschläge zur Fehlerbehebung:

  • Stelle sicher, dass die Diktierfunktion im Bereich „Diktat“ der Systemeinstellung „Tastatur“ aktiviert ist, und wähle die richtige Sprache und die richtige Sprachvariante. Weitere Informationen findest du unter Diktieren von Nachrichten und Dokumenten.

  • Wenn du die Diktierfunktion nicht einschalten kannst, wirst du möglicherweise durch die Kindersicherung daran gehindert. Die für dich geltenden Einschränkungen der Kindersicherung können nur durch einen Administrator festgelegt und entfernt werden. Weitere Informationen findest du unter Einrichten der Kindersicherung.

  • Vergewissere dich, dass dein Mac ein Mikrofon hat. Wenn du ein externes Mikrofon hast, muss dieses an deinen Mac angeschlossen und im Bereich „Diktat“ der Systemeinstellung „Tastatur“ ausgewählt sein (wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“. Klicke auf „Tastatur“ und danach auf „Diktat“). Klicke auf das Einblendmenü unter dem Mikrofonsymbol, um ein anderes Mikrofon auszuwählen.

    Bereich „Diktat“ öffnen

  • Setze dich in normaler Arbeitshaltung vor deinen Mac und sprich mit ruhiger Stimme (nicht zu laut und nicht zu leise). Während du sprichst, wird die Lautstärke deiner Stimme im Wiedergabefenster gemessen.

  • Vermeide Hintergrundgeräusche. Wenn du die Diktierfunktion in einer lauten Umgebung oder in einem Raum mit übermäßigem Hall verwendest, empfiehlt sich unter Umständen die Verwendung eines Headset-Mikrofons.

  • Vergewissere dich, dass das Mikrofon nicht von Objekten (z. B. Kleidung) verdeckt wird, während du sprichst. Sieh im Benutzerhandbuch nach (das du mit deinem Mac erhalten hast), wo sich das integrierte Mikrofon befindet. Weitere Informationen findest du unter Handbuch zu deinem Mac.

  • Stelle sicher, dass die Eingangslautstärke eines externen Mikrofons ausreicht. Wenn der Lautstärkemesser bei Verwendung eines externen Mikrofons nicht auf deine Stimme reagiert, wähle das Mikrofon im Bereich „Eingabe“ der Systemeinstellung „Ton“ aus. Stelle anschließend die Eingangslautstärke auf einen höheren Wert ein (wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“. Klicke auf „Ton“ und danach auf „Eingabe“).

    Bereich „Eingabe“ öffnen

  • Wenn du in der Systemeinstellung „Tastatur“ die Option für die erweiterte Diktierfunktion nicht aktiviert hast, wird für die Diktierfunktion eine Internetverbindung benötigt. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Netzwerk“, um sicherzustellen, dass dein Mac eine gültige Internetverbindung hat.

    Systemeinstellung „Netzwerk“ öffnen

    Wenn du die Diktierfunktion ohne Internetverbindung verwenden willst, musst du „Erweiterte Diktierfunktion“ im Bereich „Diktat“ der Systemeinstellung „Tastatur“ auswählen. Weitere Informationen findest du unter Diktieren von Nachrichten und Dokumenten.