macOS High Sierra

iCloud

iCloud legt deine Fotos, Videos, Dokumente, Musik, Apps und mehr sicher ab und hält sie auf all deinen Geräten auf dem aktuellen Stand. Mit iCloud kannst du ganz einfach Fotos, Kalender, Orte und andere Objekte mit Freunden und Familienmitgliedern teilen. iCloud hilft dir sogar bei der Suche nach deinem Gerät, wenn du es verloren haben solltest.

Dieselben Dateien und Ordner werden in iCloud Drive in einem Finder-Fenster auf einem Mac und in der App „iCloud Drive“ auf iPhone und iPad angezeigt.

Du musst dazu lediglich iCloud auf deinem Mac sowie auf deinen iOS-Geräten, der Apple Watch, dem Apple TV oder Windows-Computer einrichten.

Im Folgenden findest du einige Verwendungsmöglichkeiten für iCloud.

Symbol „Fotos“

Laufendes Aktualisieren deiner Fotos

In der iCloud-Fotomediathek werden deine Fotos und Videos sicher aufbewahrt und auf dem Mac, den iOS-Geräten, dem Apple TV und iCloud.com auf dem neuesten Stand gehalten. Alle Änderungen, die du in der App „Fotos“ vornimmst, werden automatisch überall aktualisiert. Und mit der iCloud-Fotofreigabe kannst du Fotos und Videos gezielt mit bestimmten Menschen teilen. Diese können wiederum selbst Fotos, Videos und Kommentare zur deinen geteilten Alben hinzufügen. Weitere Informationen zur App „Fotos“.

Symbol „iCloud Drive“

Zugriff auf Schreibtisch und Dokumente auf all deinen Geräten

Wenn du iCloud Drive verwendest, werden die Dateien und Ordner auf deinem Schreibtisch und innerhalb deines Ordners „Dokumente“ automatisch in iCloud gesichert, sodass du mit all deinen für iCloud Drive auf iCloud.com eingerichteten Geräten darauf zugreifen kannst. Mit der iCloud-Dateifreigabe kannst du Dokumente mit anderen iCloud-Benutzern teilen, die diese dann bearbeiten und ihre Änderungen mit dir teilen können. Weitere Informationen zu iCloud Drive.

Symbol „Familienfreigabe“

Teile Musik, Bücher, Apps und mehr mit Familienmitgliedern.

Mit der Familienfreigabe können bis zu sechs Familienmitglieder ihre Käufe im iTunes Store, App Store und iBooks Store miteinander teilen, ohne dass sie sich einen Account teilen müssen. Du kannst für Familienkäufe mit einer Kreditkarte zahlen und die Käufe deiner Kinder direkt vom Gerät der Eltern bestätigen. Außerdem kannst du Fotos, einen Familienkalender, Erinnerungen und Orte teilen. Weitere Informationen zur Familienfreigabe.

Symbol „Mein iPhone suchen“

Wiederfinden deines Mac

Suche deinen Mac auf einer Karte, lasse ihn ein Tonsignal ausgeben, sperre seinen Bildschirm oder lösche die Daten darauf. Weitere Informationen zur Funktion „Meinen Mac suchen“.

Symbole der Apps „Mail“, „Kalender“, „Notizen“, „Kontakte“ und „Erinnerungen“

Mail, Kalender, Notizen, Kontakte und Erinnerungen

Synchronisiere deine E-Mails, Kontakte, Kalender, Notizen, Kontakte und Erinnerungen mit den Apps auf deinem Mac, iOS-Geräten und iCloud.com. Weitere Informationen zu den integrierten Apps des Mac.

Symbole für iTunes, den App Store und iBooks

Musik, Apps und iBooks

Du erhältst die Käufe aus dem iTunes Store, App Store oder iBooks Store automatisch auf all deinen Geräten und kannst alte Käufe jederzeit laden. Weitere Informationen über Geräte- und ortsunabhängige Inhalte

Safari-Symbol

iCloud-Tabs, Lesezeichen und Leseliste in Safari

Sieh die Webseiten, die du auf deinem Mac und deinen iOS-Geräten geöffnet hast (deine iCloud-Tabs). Lies die Artikel auf deiner Leseliste, sogar offline. Und verwende auf deinem Mac, deinen iOS-Geräten und deinem Windows-Computer dieselben Lesezeichen. Weitere Informationen zu Siri.

Symbol „iCloud-Schlüsselbund“

iCloud-Schlüsselbund

Halte deine Passwörter, Kreditkarteninformationen und mehr auf dem neuesten Stand und lasse sie auf deinem Mac und deinen iOS-Geräten automatisch eingeben. Weitere Informationen zu iCloud-Schlüsselbund.

Symbol „iCloud-Speicher“

iCloud-Speicher

Mit iCloud erhältst du kostenlos 5 GB Speicherplatz für E-Mails, Dokumente, Fotos und Backups deiner iOS-Geräte. Die Musik, Apps, TV-Sendungen und Bücher, die du gekauft hast, werden beim verfügbaren Speicherplatz nicht berücksichtigt. Weitere Informationen zum iCloud-Speicher.

Hinweis: iCloud erfordert eine Internetverbindung und für einige iCloud-Funktionen gelten Mindestsystemvoraussetzungen. Weitere Informationen dazu enthält der Apple-Support-Artikel Systemvoraussetzungen für iCloud. iCloud ist möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar: iCloud-Funktionen können je nach Land variieren.