macOS High Sierra

Dokumente und Downloads aus Stapeln öffnen

Ein Stapel ist eine Art Kurzbefehl im Dock für einen Ordner. Über den Stapel kannst du schnell und gezielt auf die Dateien im zugehörigen Ordner zugreifen. Ein Stapel kann alle Objekte enthalten, die du in einem Ordner ablegen kannst. Wenn du auf den Stapel klickst, werden die enthaltenen Objekte angezeigt. Du kannst Objekte in Stapel hinein- und aus Stapeln herausbewegen (wie bei normalen Ordnern).

Im Dock befindet sich standardmäßig bereits der Stapel Downloads, mit dem du einfach auf Objekte zugreifen kannst, die du aus dem Internet geladen, als Anhänge oder über AirDrop erhalten hast.

Ein Beispiel für einen Stapel im Dock
  • Stapel öffnen: Klicke auf das Objekt im Dock.

  • Datei in einem Stapel öffnen: Klicke im geöffneten Stapel auf die Datei.

  • Zugehörigen Ordner öffnen: Klicke im Finder auf „Öffnen“.

  • Einstellungen für einen Stapel ändern: Klicke bei gedrückter Taste „ctrl“ auf den Stapel und wähle aus, wie die Dateien sortiert werden sollen, ob der Stapel als Ordner oder als Stapel angezeigt werden soll, und wie die Objekte im Stapel dargestellt werden.

  • Stapel hinzufügen: Bewege einen Ordner rechts neben die Trennlinie im Dock.

    Die Trennlinie zwischen Apps, Dateien und Ordnern im Dock