macOS High Sierra

Backup-Passwort für Time Machine

Zum Verschlüsseln deiner Datensicherungen mit Time Machine musst du ein Backup-Passwort eingeben. Niemand außer dir sollte Zugriff auf dein Passwort haben. Du kannst eine Merkhilfe eingeben, die dir ggf. als „Eselsbrücke“ dient. Zum Wiederherstellen von Daten aus einem verschlüsselten Time Machine-Backup musst du dein Backup-Passwort eingeben.

Wichtig: Wenn du dein Passwort vergisst oder verlierst, kannst du deine Daten nicht wiederherstellen.