macOS High Sierra

Verbinden eines kabellosen Apple-Geräts (Tastatur, Maus oder Trackpad)

Damit du die drahtlose Apple-Tastatur, die Apple-Maus oder das Apple-Trackpad verwenden kannst, musst du das Gerät mit deinem Mac verwenden, um Bluetooth zu aktivieren.

Verbinden von Magic Keyboard, Magic Mouse 2 oder Magic Trackpad 2 mit deinem Mac

Wenn du die Tastatur, die Maus oder das Trackpad mit deinem Mac verbindest, wird das Gerät automatisch via Bluetooth mit dem Mac verbunden.

  • Verbinde ein Ende eines Lightning-auf-USB-Kabels mit dem Magic Keyboard, der Magic Mouse 2 oder dem Magic Trackpad 2 und das andere Ende mit dem USB-Anschluss des Mac.

    Du kannst das Magic Keyboard oder Magic Trackpad 2 verwenden, während es mit dem Mac verbunden ist. Während der Verbindung kannst du die Magic Mouse 2 nicht verwenden.

Wenn du Bluetooth zum Verbinden von Tastatur, Maus oder Trackpad verwendest, wird die Mitteilung angezeigt, dass du das Kabel abziehen und dein Gerät drahtlos verwenden kannst.

Kabellose Apple-Geräte (Wireless Keyboard, Magic Mouse oder Magic Trackpad) mit deinem Mac verbinden

Vergewissere dich, dass die Batterien aufgeladen sind und richtig in Tastatur, Maus oder Trackpad eingelegt sind. Prüfe außerdem, ob das Gerät eingeschaltet und „sichtbar“ ist.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Bluetooth“.

    Systemeinstellung „Bluetooth“ öffnen

  2. Wähle die Tastatur, die Maus oder das Trackpad in der Geräteliste aus und klicke auf „Verbinden“.

Wenn du die Batterien in einem Gerät (Tastatur, Maus oder Trackpad) austauschst, klicke mit der Maus oder dem Trackpad oder drücke eine Taste auf der Tastatur, um die Verbindung zum Mac erneut herzustellen.

Klicke auf die Taste „Hilfe“ in den Bluetooth-Einstellungen, wenn du weitere Informationen benötigst.