macOS High Sierra

Ändern des Farbprofils für den Monitor

Mit der Systemeinstellung „Monitore“ kannst du zwischen verschiedenen Farbprofilen wechseln. Hierzu gehören auch Standardfarbprofile wie Adobe RGB, Apple RGB oder Cinema RGB und benutzerdefinierte ColorSync-Profile, die du beim Kalibrieren deines Monitors erstellst. Wenn du mehrere Monitore besitzt, kannst du jedem ein eigenes Farbprofil zuweisen.

Detaillierte Informationen über die auf deinem Mac installierten (und von angeschlossenen Kameras, Druckern und Monitoren verwendeten) Farbprofile werden im ColorSync-Dienstprogramm (im Ordner „Programme“ > „Dienstprogramme“) bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in der ColorSync-Dienstprogramm-Hilfe.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“. Klicke auf „Monitore“ und dann auf „Farben“.

    Bereich „Farben“ öffnen

  2. Wähle ein Profil in der Liste links aus.

    Wenn du mehrere Monitore besitzt, kannst du im Bereich „Farbe“ ein Farbprofil zuweisen, das auf jedem Monitor erscheint.