macOS High Sierra

Informationen zum Schlüsselbundpasswort

Dein Passwort für den Schlüsselbund ermöglicht das automatische Authentifizieren von Apps und Diensten, die in der Schlüsselbundverwaltung gespeichert sind. Beim Erstellen eines Benutzers wird das Schlüsselbundpasswort so festgelegt, dass es mit dem Anmeldepasswort des Benutzers identisch ist.

Wenn du das Anmeldepasswort in der Systemeinstellung „Benutzer & Gruppen“ änderst, wird das Schlüsselbundpasswort automatisch entsprechend angeglichen.

Wenn das Schlüsselbundpasswort nicht mit deinem Anmeldepasswort übereinstimmt, musst du beim Anmelden zusätzlich ein Passwort eingeben, um die Sperrung des Schlüsselbunds aufzuheben.

Das Schlüsselbundpasswort ist nur für den Benutzer verfügbar, nicht für den Administrator. Setzt der Administrator das Anmeldepasswort zurück, bleibt das Passwort für den Schlüsselbund unverändert. Der Benutzer wird aufgefordert, das Schlüsselbundpasswort bei der nächsten Anmeldung zurückzusetzen. Wenn das Zurücksetzen des Anmeldepassworts erfolgte, da der Benutzer das alte Passwort vergessen hatte, sind die Schlüssel, Passwörter und andere Informationen im Schlüsselbund nicht mehr zugänglich, und der Benutzer muss einen neuen Schlüsselbund erstellen.

Schlüsselbundverwaltung öffnen