Verwendete SIM-Kartengröße deines iPhone oder iPad ermitteln

Anhand dieser Modellliste kannst du ermitteln, welche SIM-Karte in deinem iPhone oder iPad Wi-Fi + Cellular verwendet wird.

Nano-SIM-Karte

   

 Nano-SIM-Karte

iPhone

  • iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max
  • iPhone XS, iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8, iPhone 8 Plus
  • iPhone 7, iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s, iPhone 6s Plus
  • iPhone 6, iPhone 6 Plus
  • iPhone SE
  • iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5

  

iPad*

  • iPad (7. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad Pro
  • iPad Air und neuer
  • iPad mini und neuer

   

* iPad mini 3 und neuer, iPad Air 2 und iPad Pro unterstützen Apple SIM.

Micro-SIM-Karte

   

 Micro-SIM-Karte

iPhone

  • iPhone 4s
  • iPhone 4

iPad

  • iPad (4. Generation)
  • iPad (3. Generation) 
  • iPad 2
  • iPad

SIM-Karte

   

 SIM-Karte

iPhone

  • iPhone 3GS
  • iPhone 3G
  • iPhone
     

   

   

eSIM

In einigen Ländern und Regionen sind diese iPhone-Modelle mit einer eSIM ausgestattet:

  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone XR

Du kannst einen Mobilfunktarif für eine eSIM von einem Mobilfunkanbieter aktivieren, der Dual-SIM unterstützt. Diese Modelle bieten zudem ein Nano-SIM-Fach, du kannst also die Nano-SIM-Karte eines Mobilfunkanbieters nutzen.

Du kannst einen Datentarif mit einer eSIM mit diesen iPad-Modellen einrichten

  • iPad Pro (11")
  • iPad Pro (12,9", 3. Generation)

Integrierte Apple SIM

Diese iPad-Modelle besitzen eine integrierte Apple SIM:

  • iPad Pro (12,9", 2. Generation) Wi-Fi + Cellular
  • iPad Pro (10,5") Wi-Fi + Cellular
  • iPad Pro (9,7") Wi-Fi + Cellular
  • iPad mini (5. Generation)
  • iPad Air (3. Generation)

Diese iPad-Modelle bieten zudem ein Nano-SIM-Fach, du kannst also die Nano-SIM-Karte eines Mobilfunkanbieters oder eine bereits aktivierte Apple SIM-Karte nutzen.* Diese Modelle unterstützen keine Apple SIM-Karte, die nicht aktiviert wurde.

* Weitere Informationen erhältst du bei deinem Mobilfunkanbieter.

Weitere Informationen

  • Bestimme dein iPhone- oder iPad-Modell.
  • Entnehme oder tausche die SIM-Karte deines iPhone oder iPad.
  • Durch eine modifizierte SIM-Karte am SIM-Fach oder Gerät verursachte Schäden sind nicht von der Apple Hardware-Garantie abgedeckt. Wenn du deine SIM-Karte für ein anderes Gerätemodell zuschneidest oder veränderst, kannst du mit dem Gerät möglicherweise keine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen bzw. nicht auf bestimmte Funktionen zugreifen.
  • Wenn du ein neues iPhone erhältst und deine alte SIM-Karte nicht passt, kontaktiere deinen Mobilfunkanbieter, um deinen Account auf die SIM-Karte zu übertragen, die mit dem iPhone mitgeliefert wurde. Alternativ kannst du nach einer neuen SIM-Karte fragen, wenn dein iPhone ohne SIM-Karte geliefert wurde.
     
Veröffentlichungsdatum: