iCloud: Dein Gerät mit „Mein iPhone suchen“ lokalisieren

Dein Gerät mit „Mein iPhone suchen“ lokalisieren

Orte mithilfe von „Mein iPhone suchen“ auf iCloud.com den ungefähren Standort deines iOS-Geräts, deiner Apple Watch, deiner AirPods oder deines Mac. Folgende Voraussetzungen gelten für die Ortung deines Geräts:

  • „Mein iPhone suchen“ ist auf dem Gerät (Mac oder iOS‑Gerät), das du suchen möchtest, eingerichtet

  • Die Apple Watch muss mit einem iPhone gekoppelt sein

  • Das iOS-Gerät, die Apple Watch oder der Mac ist online

  • Die AirPods dürfen sich nicht im Case, sondern müssen sich in der Nähe eines deiner iOS-Geräte befinden. Du kannst die AirPods mit jedem deiner iOS-Geräte finden, aber sie müssen mit mindestens einem deiner iOS-Geräte gekoppelt sein.

Wenn die Familienfreigabe eingerichtet ist, kannst du auch das Gerät eines Familienmitglieds orten. Weitere Informationen findest du im Apple Support-Artikel Ihren Standort für Ihre Familie freigeben.

  1. Klicke auf „Alle Geräte“. In der Liste zeigt der Punkt neben einem Gerät dessen Status an:

    • Ein grüner Punkt bedeutet, dass es Online ist. Wenn das Gerät geortet werden kann, siehst du auch die Zeitangabe der letzten Standortbestimmung.

    • Ein grauer Punkt bedeutet, dass es Offline ist. Wenn das Gerät kürzlich online war, siehst du die Zeitangabe der letzten Ortsbestimmung. Wenn das Gerät länger als 24 Stunden offline war, siehst du den Status „Offline“.

  2. Wähle das Gerät aus, das du orten möchtest. Der Name des Geräts wird in der Mitte der Symbolleiste angezeigt.

    • Wenn das Gerät online ist und sein Standort ermittelt werden kann, wird sein ungefährer Standort auf der Karte angezeigt.

      Hinweis: Wenn sich deine AirPods nicht beieinander befinden, wird jeweils nur der Standort eines AirPod auf der Karte angezeigt. Suche zuerst den AirPod, der auf Karte angezeigt wird, und lege ihn in das Case. Aktualisiere anschließend die Karte, und suche den anderen AirPod.

      Ein Gerät, das auf der „Mein iPhone suchen“-Karte geortet wurde.
    • Sollte „Mein iPhone suchen“ das Gerät nicht finden können, wird der letzte bekannte Standort für bis zu 24 Stunden angezeigt. Wähle „Benachrichtigung wenn gefunden“ aus, um eine E‑Mail zu erhalten, wenn das Gerät wieder online ist.

  3. Führe einen der folgenden Schritte aus:

    • Standort aktualisieren: Klicke auf den grünen Punkt auf der Karte und anschließend auf „Aktualisieren“ .

    • Karte verschieben: Ziehe die Karte, um sie zu verschieben.

    • Vergrößern: Klicke auf die Schaltfläche „Vergrößern“ .

    • Verkleinern: Klicke auf die Schaltfläche „Verkleinern“ .

    • Kartenansicht ändern: Klicke unten rechts auf die aktuelle Ansicht und anschließend auf die gewünschte Ansicht (Satellit, Hybrid oder Standard).

  4. Um ein weiteres Gerät zu orten, klicke auf den Namen des aktuell ausgewählten Gerätes in der Mitte der Symbolleiste, um auf die Liste „Geräte“ zuzugreifen und wähle dann ein neues Gerät aus.

Du kannst auch die App „Mein iPhone suchen“ auf einem iOS‑Gerät verwenden, um dein verloren gegangenes Gerät zu orten. Öffne für weitere Informationen die App „Mein iPhone suchen“, tippe auf „Hilfe“ und wähle „Dein Gerät suchen“.

Hinweis: Karten- und Ortsinformationen hängen von Daten und Diensten ab, die von Drittanbietern erfasst bzw. bereitgestellt werden. Bei diesen Diensten können Änderungen auftreten, und sie sind möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar. Dies führt zu ungenauen oder unvollständigen Karten- oder Ortsinformationen.

Veröffentlichungsdatum: 12.08.2019
Hilfreich?
44% der Personen fanden dies hilfreich.