iCloud: Apple-ID

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.
Apple-ID

Ihre Apple-ID ist Ihr persönlicher Account, mit dem Sie Zugriff auf alle iCloud-Funktionen erhalten. Die Apple-ID dient zur Anmeldung bei iCloud.com. Mit derselben Apple-ID richten Sie auch iCloud auf Ihrem iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder Windows-Computer ein. Sie können Ihre Apple-ID zudem im iTunes Store, App Store, iBooks Store, Apple Online Store sowie für FaceTime und andere Apple-Dienste verwenden. Ihre Apple-ID entspricht einer E-Mail-Adresse (beispielsweise emilyparker@icloud.com) und wird mit einem Passwort geschützt.

Wenn Sie noch keine Apple-ID haben, können Sie eine unter iCloud.com, in den iCloud-Einstellungen, auf Ihrem iOS-Gerät oder im iCloud-Bereich der Systemeinstellungen auf Ihrem Mac erstellen. Wenn Sie die Apple-ID unter iCloud.com erstellen, erhalten Sie nur Zugriff auf iCloud-Webfunktionen. Um Zugriff auf alle iCloud-Funktionen zu erhalten, richten Sie iCloud auf Ihrem iOS-Gerät oder Mac ein.

Weitere Informationen hierzu oder darüber, wie Sie Ihre Apple-ID verwalten, erhalten Sie auf der Apple-ID-Website unter appleid.apple.com/de.

Zuletzt geändert: 21.06.2016
Hilfreich?
44% der Personen fanden dies hilfreich.

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt