iCloud: Fotos mit iCloud auf allen Geräten auf dem neuesten Stand halten

Fotos mit iCloud auf allen Geräten auf dem neuesten Stand halten

Du kannst iCloud-Fotos auf deinen iOS-Geräten, deinem Mac, Apple TV und Windows-Computer einrichten. Wenn du Fotos und Videos auf einem iOS-Gerät oder Mac bearbeitest oder hinzufügst, werden die Änderungen auf allen Geräten angezeigt, auf denen iCloud-Fotos aktiviert ist und auf denen du mit derselben Apple-ID angemeldet bist.

Mit deinem iCloud-Account erhältst du 5 GB kostenlosen Speicherplatz, der unter anderem für iCloud-Fotos verwendet wird. Wenn die Größe deiner Fotomediathek anwächst, kannst du jederzeit ein Upgrade auf mehr Speicherplatz durchführen.

Systemvoraussetzungen

Weitere Informationen findest du im Apple Support-Artikel Systemvoraussetzungen für iCloud.

Fotos und Videos werden in iCloud-Fotos hochgeladen, wenn dein iOS-Gerät, Mac oder Windows-Computer über WLAN oder Ethernet mit dem Internet verbunden ist. Wenn dein iOS-Gerät mit einem Mobilfunknetz verbunden ist, werden Fotos und Videos ebenfalls von deinem iOS-Gerät hochgeladen. Um beste Ergebnisse zu erzielen, verwende WLAN oder Ethernet (mit einer Breitband-Internetverbindung) auch, um deine Fotos und Videos aus iCloud-Fotos zu laden.

Veröffentlichungsdatum: 09.04.2019
Hilfreich?