Final Cut Pro X: Ereignis

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.
Ereignis

Wenn du Video, Audio und Standbilder importierst oder direkt in Final Cut Pro aufzeichnest, werden die Ausgangsmediendateien (dein unbearbeitetes Material) in Ereignissen gespeichert. Ein Ereignis ist vergleichbar mit einem Ordner, in dem zehn, zwanzig, hunderte oder sogar tausende von Video- und Audioclips und Standbildern und auch Projekte zusammengefasst sein können. Jedes Ereignis in der Mediathek verweist auf Medien auf deinem Speichergerät und auf eine Datenbankdatei, die stets die aktuellen Informationen dazu enthält, wo sich welche Medien befinden.

Veröffentlichungsdatum: 09.05.2018
Hilfreich?
38% der Personen fanden dies hilfreich.