iCloud: Wenn iCloud-Dokumente und -Daten nicht gleich sind

Wenn iCloud-Dokumente und -Daten nicht gleich sind

Wenn du von iCloud „Dokumente & Daten“ kein Upgrade auf iCloud Drive durchgeführt hast und deine in iCloud gespeicherten Dokumente und Daten nicht auf all deinen Geräten identisch sind, kannst du iCloud „Dokumente & Daten“ zurücksetzen. Bei diesem Prozess werden deine in iCloud gespeicherten Dokumente und Daten mithilfe der Dokumente und Daten auf deinen Geräten wiederhergestellt. Dabei werden keine Dokumente oder Daten gelöscht und vorgenommene Dokumentänderungen bleiben unbeeinflusst.

  1. Wenn in iCloud gespeicherte Dokumente auf einem Gerät geöffnet sind, das für „Dokumente & Daten“ eingerichtet ist, breche die Bearbeitung der Dokumente ab, speichere und schließe die Dokumente.

  2. Navigiere auf iCloud.com zu den Einstellungen und klicke im Abschnitt „Erweitert“ auf „Dokumente wiederherstellen“.

    Wird die Option „Dokumente wiederherstellen“ nicht angezeigt, hast du bereits auf iCloud Drive aktualisiert und kannst stattdessen kürzlich gelöschte Dateien wiederherstellen. Weitere Informationen findest du unter iCloud Drive auf iCloud.com verwenden.

  3. Klicke auf „Dokumente und Daten zurücksetzen“.

  4. Starte bei entsprechender Aufforderung deine Geräte neu, die für iCloud Dokumente & Daten eingerichtet sind, und starte deine Macs neu, die für iCloud Dokumente & Daten konfiguriert sind.

Du kannst deine Dokumente und Daten innerhalb von 24 Stunden nur einmal zurücksetzen.

Published Date: 25.10.2018
Helpful?