macOS High Sierra

Probleme beim automatischen Ausfüllen

Wenn in Safari Informationen auf Websites nicht wie erwartet automatisch ausgefüllt werden, helfen dir u. U. die folgenden Vorschläge weiter.

Safari öffnen

  • Wähle „Safari“ > „Einstellungen“ und klicke auf „Passwörter“. Vergewissere dich, dass die Option „Benutzernamen und Passwörter automatisch ausfüllen“ ausgewählt ist.

    Hinweis: Die Option „Benutzernamen und Passwörter automatisch ausfüllen“ im Bereich „Passwörter“ entspricht der Option „Benutzernamen und Passwörter“ im Bereich „Autom. ausfüllen“ der Safari-Einstellungen. Wenn du eine Option auswählst, wird die andere automatisch ebenfalls ausgewählt.

  • Stelle sicher, dass alle Informationen, die automatisch ausgefüllt werden sollen, in den Kontakten gesichert werden. Safari kann nur solche Kontaktinformationen ausfüllen, die sich in den Kontakten befinden. Wenn beispielsweise für ein Formular deine Telefonnummer benötigt wird, diese aber auf deiner Visitenkarte fehlt, musst du sie manuell eingeben.

  • Vergewissere dich, dass die Webseite tatsächlich auch über Felder verfügt, die automatisch ausgefüllt werden können.

    Es kann vorkommen, dass Safari nicht eindeutig erkennen kann, welche Felder für den Benutzernamen, das Passwort, die Kreditkartennummer, das Ablaufdatum usw. vorgesehen sind.

Wenn das automatische Ausfüllen noch immer nicht funktioniert, erlaubt die Website das automatische Ausfüllen möglicherweise nicht.