macOS High Sierra

Verwenden der Funktion „Zugang zu meinem Mac“

Wenn du iCloud einrichtest und verwendest, kannst du mit der Funktion „Zugang zu meinem Mac“ über das Internet eine Verbindung zu deinen anderen Mac-Computern herstellen. Du kannst die Bildschirmfreigabe verwenden, um den entfernten Computer von beliebigen, mit dem Internet verbundenen Computern aus zu steuern. Du kannst auch Dateien zwischen Computern teilen, einschließlich Dateien, die nicht in iCloud Drive gesichert sind (z. B. Dateien in den Ordnern „Downloads“, „Filme“ und „Bilder“). Nachdem du „Zugang zu meinem Mac“ auf allen Computern eingerichtet hast, kannst du dich von einem Mac aus mit den anderen verbinden.

Der Bereich „Freigaben“ in der Finder-Seitenleiste mit aus ausgewähltem Mac

Funktion „Zugang zu meinem Mac“ einrichten

Führe die folgenden Schritte auf jedem Computer aus, auf dem du „Zugang zu meinem Mac“ aufrufen möchtest.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „iCloud“.

    Systemeinstellung „iCloud“ öffnen

  2. Wähle „Zugang zu meinem Mac“ aus.

    Wenn du noch nicht bei iCloud angemeldet bist, musst du iCloud einrichten, bevor du „Zugang zu meinem Mac“ auswählen kannst.

  3. Befolge die angezeigten Anleitungen, um die Freigabedienste zu aktivieren, markiere das Feld „Ruhezustand bei Netzwerkzugriff beenden“ bzw. nimm weitere für „Zugang zu meinem Mac“ erforderliche Änderungen vor.

Verbindung zu deinen Computern herstellen

  1. Suche in der Finder-Seitenleiste im Abschnitt „Freigaben“ nach dem Mac, mit dem du dich verbinden möchtest.

    Wenn im Abschnitt „Freigaben“ nichts aufgeführt wird, halte den Zeiger rechts neben „Freigaben“ und klicke auf „Anzeigen“.

    Wähle „Finder“ > „Einstellungen“, wenn du die Überschrift „Freigaben“ in der Seitenleiste nicht siehst. Klicke danach auf „Seitenleiste“ und wähle „Zugang zu meinem Mac“ im Abschnitt „Freigaben“ aus.

  2. Klicke auf den Computer, den du verwenden möchtest, und anschließend auf „Verbinden als“ oder „Bildschirmfreigabe“.

Für „Zugang zu meinem Mac“ ist eine AirPort-Basisstation oder AirPort Time Capsule erforderlich, die für NAT-PMP (NAT Port-Mapping-Protokoll) konfiguriert ist, oder ein Router, der für UPnP (Universal Plug and Play) konfiguriert ist. Weitere Informationen findest du unter „Zugang zu meinem Mac“ funktioniert nicht.