macOS High Sierra

Aliasse für Apps, Dateien und Ordner

Die Aliasdatei für eine App, eine Datei oder einen Ordner ist eine kleine Datei, die als Verknüpfung zum eigentlichen Objekt fungiert. Wenn du eine Aliasdatei für ein Objekt erstellst, wird das Originalobjekt nicht bewegt. Wenn du die Aliasdatei öffnest, wird das Originalobjekt geöffnet. Das Originalobjekt wird von der Aliasdatei auch dann noch korrekt geöffnet, wenn du das Originalobjekt umbenennst oder an einen anderen Speicherort bewegst.

Bei den Objekten im Dock handelt es sich um Aliasdateien. Auch bei den Objekten, die du zur Finder-Seitenleiste hinzufügst, handelt es sich um Aliasdateien.