Musikhören mit der Apple Watch

Hier erfahren Sie, wie Sie mit der Apple Watch Playlists verwalten und Musik hören können.

Über Ihre Apple Watch können Sie die Musikwiedergabe auf dem iPhone steuern oder auch ohne Ihr iPhone Musik hören. 

 

 

     Aktueller Titel: "Green Light" von Lorde

Musikwiedergabe auf dem iPhone steuern

Wenn Ihr gekoppeltes iPhone in Reichweite ist, können Sie über Ihre Apple Watch wählen, welche Musik Sie über Ihr iPhone abspielen möchten. Drücken Sie die Seitentaste, und tippen Sie dann im Dock auf "Aktueller Titel". 

Der Name des derzeit gesteuerten Geräts wird in der oberen linken Ecke angezeigt. 

Musik über die Apple Watch abspielen

Wenn Sie die Apple Watch mit Bluetooth-Kopfhörern koppeln, können Sie mit ihr auch ohne Ihr iPhone Musik hören. Öffnen Sie die Musik-App, und wählen Sie einen Titel zur Wiedergabe – bei diesem kann es sich auch um synchronisierten Inhalt von Apple Music handeln.

Gehen Sie wie folgt vor, um Playlists und Alben zu synchronisieren.

Bildschirm "Neue Playlist" auf dem iPhone

Musik-Playlist erstellen

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Musik-App.
  2. Tippen Sie im Tab "Mediathek" auf "Playlists" > "Neue Playlist".
  3. Benennen Sie Ihre Playlist, und tippen Sie dann auf "Musik hinzufügen". 
  4. Suchen oder tippen Sie, um Titel, Künstler oder Alben zu finden. Wenn Sie etwas finden, das Sie hinzufügen möchten, tippen Sie auf Plus-Symbol.
  5. Tippen Sie auf "Fertig", nachdem Sie das Objekt hinzugefügt haben. Anschließen können Sie nach weiterer Musik suchen und diese hinzufügen. 
  6. Wenn Sie keine weitere Musik hinzufügen möchten, tippen Sie auf "Fertig", um Ihre Playlist zu speichern.

Hier erfahren Sie mehr über Playlists. Sie können Ihrer Apple Watch Playlists und Alben hinzufügen, jedoch keine Hörbücher und Podcasts.

Playlist synchronisieren

  1. Verbinden Sie Ihre Apple Watch mit dem Ladegerät, und stellen Sie sicher, dass das Gerät lädt.
  2. Wählen Sie auf dem iPhone "Einstellungen" > "Bluetooth", und vergewissern Sie sich, dass Bluetooth aktiviert ist.
  3. Öffnen Sie auf dem iPhone die Apple Watch-App, und tippen Sie dann auf den Tab "Meine Uhr".
  4. Tippen Sie auf "Musik" > "Musik hinzufügen".
  5. Wählen Sie die Alben und Playlists aus, die Sie synchronisieren möchten. 

Im Abschnitt "Automatisch hinzufügen" können Sie Playlists aktivieren und deaktivieren. Häufig gespielte Musik wird Ihrer Apple Watch automatisch hinzugefügt. Wenn Sie Apple Music-Mitglied sind, werden Ihrer Apple Watch automatisch die Playlists für Ihre Favoriten, für entspannende Musik sowie für neue Titel hinzugefügt. Unter Umständen werden auch andere Playlists von Apple Music-Experten angezeigt.  

Gegebenenfalls müssen Sie die in der Cloud gespeicherte Musik, z. B. Musik aus Apple Music oder iTunes Match, auf das iPhone laden, bevor Sie eine Synchronisation mit Ihrer Apple Watch ausführen können.

Erstellen einer Trainingsplaylist

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Apple Watch-App, und tippen Sie dann auf den Tab "Meine Uhr".
  2. Tippen Sie auf "Training" > "Trainings-Playlist". 
  3. Wählen Sie eine Playlist.

Diese Playlist wird automatisch abgespielt, wenn Sie ein Training beginnen, sofern nicht bereits andere Musik abgespielt wird. Trainings-Playlist sind auf der Apple Watch Series 1 oder neuer verfügbar.

 

Bildschirm "Musik" in der Apple Watch-App auf dem iPhone

Musik von der Apple Watch entfernen

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Apple Watch-App, und tippen Sie dann auf den Tab "Meine Uhr".
  2. Tippen Sie auch "Musik" und dann auf "Bearbeiten".
  3. Tippen Sie unter "Playlists & Alben" neben zu löschender Musik auf Minus-Symbol und dann auf "Löschen". Sie können auch jede automatisch hinzugefügte Playlist deaktivieren, an der Sie nicht interessiert sind. 
  4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf "Fertig".

"Aktueller Titel" ausblenden

Wenn Sie Musik abspielen, wird automatisch "Aktueller Titel" geöffnet. Dies können Sie folgendermaßen ändern: 

  1. Öffnen Sie die Apple Watch-App, und tippen Sie auf "Meine Uhr". 
  2. Tippen Sie auf "Allgemein" > "Display aktivieren". 
  3. Deaktivieren Sie "Audio-Apps autom. starten". 
Veröffentlichungsdatum: