macOS High Sierra

Hinzufügen von Karten in einem Fotobuch

Du kannst Karten zu deinen Fotobüchern hinzufügen, um zu zeigen, wo die Fotos im Buch aufgenommen wurden. Du kannst deine eigenen Standorte zu einer Karte hinzufügen und ändern, wie die Karte angezeigt wird.

Fotos öffnen

Karte hinzufügen oder entfernen

  1. Klicke im Bereich „Projekte“ der Seitenleiste auf ein Buch.

  2. Öffne durch Doppelklicken die Seite, der du die Karte hinzufügen möchtest.

  3. Klicke auf die Taste „Optionen“ in der Symbolleiste.

  4. Führe einen der folgenden Schritte aus:

    • Karte hinzufügen: Wähle ein Seitenlayout aus, das eine Karte enthält.

      Fenster „Layoutoptionen" mit Kartenlayouts
    • Karte entfernen: Wähle ein anderes Seitenlayout aus.

Karte bearbeiten und neu positionieren

  1. Klicke im Bereich „Projekte“ der Seitenleiste auf ein Buch.

  2. Öffne durch Doppelklicken die Seite, die die Karte enthält, und wähle dann die Karte aus.

    Wichtig: Achte darauf, dass du die Karte und nicht versehentlich die Seite auswählst.

  3. Klicke auf die Taste „Optionen“ in der Symbolleiste.

  4. Führe beliebige der folgenden Schritte aus:

    • Stil der Karte ändern: Klicke auf das Einblendmenü „Karte“ und wähle „Standard“, „Hybrid“ oder „Satellit“.

    • Textbeschriftungen für die Standorte von Fotos auf der Karte ein- oder ausblenden: Wähle das Feld „Marker-Beschriftungen anzeigen“ aus oder ab.

      Eine Karte in einem Buch mit der Taste „Optionen“ darunter und dem geöffneten Fenster „Kartenoptionen“ rechts daneben
    • Karte zoomen: Bewege den Regler „Karten-Zoom“.

    • Karte im Rahmen neu positionieren: Bewege die Karte nach oben, unten, links oder rechts.

Ortsmarkierungen auf einer Karte hinzufügen, entfernen und umbenennen

Nachdem du eine Karte zu einer Buchseite hinzugefügt hast, werden die mit deinen Fotos verknüpften Orte automatisch auf der Karte angezeigt. Du kannst neue Standorte hinzufügen und Ortsmarkierungen zur Karte hinzufügen.

  1. Klicke im Bereich „Projekte“ der Seitenleiste auf ein Buch.

  2. Öffne durch Doppelklicken die Seite, die die Karte enthält, und wähle dann die Karte aus.

    Wichtig: Achte darauf, dass du die Karte und nicht versehentlich die Seite auswählst.

  3. Klicke auf die Taste „Optionen“ in der Symbolleiste.

  4. Führe beliebige der folgenden Schritte aus:

    Eine Karte in einem Buch mit der Taste „Optionen“ darunter und dem geöffneten Fenster „Kartenoptionen“ rechts daneben
    • Neue Ortsmarkierung hinzufügen: Klicke auf „Hinzufügen“ (+). Eine Ortsmarkierung wird angezeigt. Positioniere den Zeiger auf der Ortsmarkierung und klicke und halte die Maustaste gedrückt, bis sich der rote Kreis vergrößert. Bewege die Markierung dann an den gewünschten Ort. Öffne durch Doppelklicken den Namen der Ortsmarkierung und gib einen Namen oder eine Beschreibung für den Ort ein.

    • Manuell einen Ort zu einer Karte hinzufügen: Klicke bei gedrückter Taste „ctrl“ auf einen Ort auf der Karte und wähle „Stecknadel setzen“. Eine Markierung wird auf der Karte angezeigt, und der Ort wird in der Liste „Orte“ angezeigt. Wähle den Namen des neuen Orts durch Doppelklicken aus und gib einen Namen oder eine Beschreibung ein.

    • Ortsmarkierung entfernen: Klicke, um einen Ortsnamen in der Liste „Orte“ auszuwählen (klicke auf den Namen, nicht das Markierungsfeld), und klicke dann auf „Entfernen“ (–).

    • Ortsmarkierung ein- oder ausblenden: Aktiviere oder deaktiviere das Markierungsfeld neben einem Ortsnamen.

    • Ort auf der Karte umbenennen: Wähle durch Doppelklicken den Standortnamen in der Liste „Orte“ aus und gib einen neuen Namen ein.