macOS High Sierra

Kontrollieren der Ausgaben von jungen Familienmitgliedern

Als Familienorganisator kannst du festlegen, dass junge Familienmitglieder um Erlaubnis fragen müssen, wenn sie die gemeinsame Kreditkarte für Käufe oder kostenlose Downloads im iTunes Store, App Store oder iBooks Store verwenden wollen. Du kannst diesen Anfragen mit deinem eigenen iOS-Gerät (iOS 8 oder neuer) oder Mac (OS X 10.10 oder neuer) zustimmen. Du kannst andere erwachsene Familienmitglieder zu Erziehungsberechtigten machen, damit diese Anfragen mit ihren eigenen Geräten annehmen können.

„Vor dem Kaufen fragen“ ein- und ausschalten

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „iCloud“.

    Systemeinstellung „iCloud“ öffnen

  2. Klicke auf „Familie verwalten“, wähle das junge Familienmitglied links aus und aktiviere rechts „Vor dem Kaufen fragen“.

    Hinweis: Altersbeschränkungen für „Vor dem Kaufen fragen“ sind von Land zu Land unterschiedlich. In den Vereinigten Staaten kann der Familienorganisator „Vor dem Kaufen fragen“ für alle Familienmitglieder unter 18 aktivieren, für Kinder unter 13 ist die Funktion automatisch aktiviert.

„Vor dem Kaufen fragen“ ist für Erwachsene nicht möglich. Wenn du für die Käufe eines Erwachsenen nicht mehr zahlen möchtest, musst du diese Person aus der Familienfreigabe entfernen. Anleitungen dazu findest du unter Verwalten der mit der Familienfreigabe eingerichteten Familie.

Anfragen für „Vor dem Kaufen fragen“ von anderen Erwachsenen annehmen lassen

Der Familienorganisator kann jedes erwachsene Familienmitglied zu Erziehungsberechtigten ernennen, die dann Anfragen für „Vor dem Kaufen fragen“ annehmen können. Alle Erziehungsberechtigten einer Familie erhalten eine Mitteilung, wenn ein minderjähriges Familienmitglied, für das „Vor dem Kaufen fragen“ wie oben beschrieben aktiviert wurde, einen Kauf mit der geteilten Familienkreditkarte tätigen will.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „iCloud“.

    Systemeinstellung „iCloud“ öffnen

  2. Klicke auf „Familie verwalten“, wähle das erwachsene Familienmitglied links aus und aktiviere rechts „Erziehungsberechtigter“.

Kaufanfragen annehmen oder ablehnen

Als Erziehungsberechtigter in deiner Familiengruppe kannst du eine Kaufanfrage von einem Kind in deiner Familie bestätigen oder ablehnen.

  • Wenn du eine Mitteilung für eine Kaufanfrage oben rechts auf deinem Bildschirm erhältst, klicke auf die Taste „Details“ und anschließend oben links im angezeigten iTunes-Vorschaufenster auf „Annehmen“ oder „Ablehnen.“ Oder klicke in der Mitteilung auf „Später“, um zu einem späteren Zeitpunkt zu reagieren.

  • Um auf eine verschobene Kaufanfrage zu reagieren, musst du auf das Symbol für die Mitteilungszentrale in der Menüleiste klicken, auf „Mitteilungen“ und schließlich im Listenabschnitt „Familie“ auf die Kaufanfrage klicken