macOS High Sierra

Verwenden von Passwörtern auf deinem Mac

Mit macOS steht dir eine sichere und zuverlässige Computerumgebung zur Verfügung. Die Sicherheit deines Mac ist in hohem Maße aber auch davon abhängig, dass für Bereiche von zentraler Bedeutung sichere Passwörter verwendet werden.

Anmeldepasswort

Das Anmeldepasswort (auch Benutzerpasswort) ist das Passwort, das der Benutzer eingeben muss, um sich am Mac anzumelden und auf die Informationen auf dem Mac zuzugreifen. Die Rechte und Berechtigungen eines Benutzers hängen von dessen Benutzertyp ab. Ein Administrator ist erforderlich, um verschiedene wichtige Aufgaben zu erledigen, etwa das Festlegen von Systemeinstellungen, das Installieren von Software und das Verwalten der Standardbenutzer. Weitere Informationen findest du unter Benutzer, Gäste und Gruppen einrichten.

Passwörter im iCloud-Schlüsselbund

Es ist oft nicht einfach, immer alle Passwörter parat zu haben. Dies gilt in besonderem Maße, wenn du ein einmal verwendetes Passwort nie ein weiteres Mal verwendest und wenn du mehrere Geräte benutzt. Hier schafft der iCloud-Schlüsselbund Abhilfe. In ihm kannst du Passwörter für Websites und WLAN-Verbindungen so speichern, dass sie dir auf allen deinen Mac-Computern und iOS-Geräten zur Verfügung stehen. Der Schlüsselbund sorgt auch dafür, dass Passwörter und Einstellungen für Accounts, die du in der Systemeinstellung „Internetaccounts“ hinzufügst, auf all deinen Mac-Computern immer auf dem aktuellen Stand sind.

Wenn du aufgefordert wirst, ein neues Passwort für den Zugriff auf eine Website festzulegen, schlägt Safari ein eindeutiges, schwer zu erratendes Passwort vor und sichert es in deinem iCloud-Schlüsselbund. Wenn du dich das nächste Mal an der betreffenden Website anmeldest, füllt Safari die Eingabefelder automatisch aus. Für dich bedeutet dies, dass du dir diese Passwörter nicht merken musst und nicht auf jedem deiner Geräte neu eingeben musst. Weitere Informationen findest du unter Einrichten des iCloud-Schlüsselbunds.

Passwörter für Websites oder Internet-Apps

Wenn du Unterstützung beim Passwort für eine Website benötigst, kannst du die Hilfe der betreffenden Website öffnen oder die Accountinformationen auf der Website anzeigen.

Wenn du Unterstützung beim Passwort für eine App benötigst, die die Verbindung zu einem Account im Internet oder in deinem Netzwerk herstellt, kannst du in der Dokumentation oder in den Online-Informationen zu der App lesen. Wenn du beispielsweise einen Mail-Account bei einem Dienstanbieter oder auf einer Website hast, kannst du die auf der Website bereitgestellte Dokumentation lesen oder deinen Anbieter fragen. Weitere Informationen findest du im Apple-Support-Artikel Wenn Mail auf dem Mac weiterhin nach dem Kennwort fragt.

Passwörter in der Schlüsselbundverwaltung

Mit der Schlüsselbundverwaltung kannst du Passwörter für verschiedene Apps und Dienste zentral speichern, sodass du dich nicht separat für jedes der im Schlüsselbund hinterlegten Objekte authentifizieren musst. Der Schlüsselbund wird durch ein spezielles Schlüsselbundpasswort geschützt und wird nur entsperrt, wenn der jeweilige Benutzer angemeldet ist. Weitere Informationen findest du unter Informationen zum Schlüsselbundpasswort.

Apple-ID

Mithilfe der Apple-ID kann ein Benutzer sein Anmeldepasswort zurücksetzen, wenn er es vergessen hat. Weitere Informationen erhältst du, wenn du dich mit deiner Apple-ID an deiner Account-Seite anmeldest.

Wiederherstellungsschlüssel

Wenn du die Informationen auf deinem Mac mit FileVault verschlüsselst, kannst du einen Wiederherstellungsschlüssel erstellen. Falls du dein Anmeldepasswort vergisst, kannst du mithilfe des Wiederherstellungsschlüssels die Sperrung des Startvolumes aufheben und das Anmeldepasswort ändern. Den Wiederherstellungsschlüssel solltest du nicht am selben Ort wie den Mac aufbewahren, da er dort entdeckt werden könnte.