macOS High Sierra

Festlegen des Verhaltens beim Einlegen einer CD oder DVD

Wenn dein Mac ein integriertes optisches Laufwerk hat oder wenn du ein externes optisches Laufwerk anschließt (beispielsweise ein Apple USB SuperDrive-Laufwerk), kannst du auswählen, welche Aktion der Mac ausführt, wenn bestimmte Typen von CDs oder DVDs eingelegt werden. Du kannst beispielsweise bestimmen, dass eine Software für die Fotobearbeitung gestartet wird, sobald du eine CD mit Fotos oder Bildern einlegst, oder dass ein AppleScript-Skript zum Sichern wichtiger Dokumente ausgeführt wird, sobald du einen DVD-Rohling einlegst.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „CDs & DVDs“. (Wenn dein Mac kein optisches Laufwerk hat oder wenn kein solches Laufwerk angeschlossen ist, ist die Systemeinstellung „CDs & DVDs“ nicht verfügbar.)

    Systemeinstellung „CDs & DVDs“ öffnen

  2. Verwende die Einblendmenüs, um eine Aktion für die eingelegte CD/DVD auszuwählen.

Einige Apps können sofort mit der Verarbeitung einer eingelegten CD/DVD beginnen. iTunes kann beispielsweise sofort Musiktitel von einer Musik-CD importieren und DVD-Player kann sofort ein Video abspielen. Weitere Informationen zum Konfigurieren einer App für die unmittelbare Verarbeitung einer CD oder DVD findest du in der Hilfe zur App.