Sprachen

iTunes: So erstellen Sie Ihre iTunes-Mediathek und Wiedergabelisten neu

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie Ihre iTunes-Mediathek und Wiedergabelisten neu erstellen.

In den iTunes-Mediatheksdateien werden Informationen über Ihre iTunes-Mediathek gespeichert, z. B. welche Musiktitel in iTunes zur Verwendung bereit stehen. Sie enthalten jedoch nicht die tatsächlichen Musiktitel selbst.

Die zwei iTunes-Mediatheksdateien sind folgende:

  • iTunes Library ("iTunes Library.itl" in Windows) ist eine Datenbank der Musiktitel in Ihrer Mediathek und der von Ihnen erstellten Wiedergabelisten. In dieser Datei werden auch einige titelspezifische Daten gespeichert. Wenn Sie diese Datei löschen, erstellt iTunes beim nächsten Öffnen des Programms eine neue, leere Datei, es gehen jedoch alle Wiedergabelisten, Titelbewertungen, Kommentare oder anderen erstellten Informationen verloren. Die Datei "iTunes Library" wird nur von iTunes verwendet.
  • iTunes Library.xml enthält einige (aber nicht alle) derselben Informationen, die auch in der Datei "iTunes Library" enthalten sind. Mit der Datei "iTunes Library.xml" werden anderen Programmen auf Ihrem Computer die Musiktitel und Wiedergabelisten zur Verfügung gestellt. Wenn Sie diese Datei löschen, erstellt iTunes eine neue Kopie aus der Datei "iTunes Library".

Die Datei "iTunes Library" kann beschädigt werden und dies kann dazu führen, dass iTunes nicht mehr reagiert. Die Datei "iTunes Library.xml" kann verwendet werden, um die Datei "iTunes Library" neu zu erstellen.

Das erneute Erstellen der Datei "iTunes Library" ist ein sehr spezieller Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie nur dann durchführen sollten, wenn Sie dazu in einem Artikel zu bestimmten Fehlerbehebungsmaßnahmen ausdrücklich aufgefordert werden.

Gehen Sie zuerst die folgende Liste durch, um einen für Ihr spezielles Problem bestimmten Artikel zur Fehlerbehebung zu finden (falls Sie das noch nicht getan haben).

iTunes reagiert nicht, wird unerwartet beendet oder nicht geöffnet

Sie vermissen Musik oder andere Medien in iTunes

iTunes-Mediatheksdatei neu erstellen

Hinweis: Nachdem Sie Ihre Mediathek neu erstellt haben, wird allen Geräten, die Sie mit iTunes synchronisieren (Apple TV, iPod, iPhone, iPad), Ihre iTunes-Mediathek als neue Mediathek angezeigt und vollständig neu synchronisiert. Die nächste Synchronisierung mit einem solchen Gerät wird daher länger dauern und einige Optionen zurücksetzen, da Ihre neu erstellte Mediathek noch nicht an die Geräteumgebung angepasst ist.

1. Beenden Sie iTunes.

2. Suchen Sie Ihren iTunes-Ordner (das ist der Ordner, der die Dateien "iTunes Library" und "iTunes Library.xml" enthält).

Mac OS X /Benutzer/[Ihr Benutzername]/Musik
Microsoft Windows XP \Documents and Settings\[Ihr Benutzername]\My Documents\My Music\
Microsoft Windows Vista \Users\[Ihr Benutzername]\Music\
Microsoft Windows 7 \Users\[Ihr Benutzername]\My Music\

 

3. Öffnen Sie den Ordner "iTunes".

4. Ziehen Sie die Datei "iTunes Library.xml" oder "iTunes Music Library.xml" auf den Schreibtisch. Wenn keine der Dateien verfügbar ist, erfahren Sie, wie Sie Dateien wieder in der Mediathek hinzufügen können (da die XML-Datei nicht verfügbar ist, stehen die Wiedergabeliste und andere Informationen nicht zur Verfügung).

5. Ziehen Sie die folgende Datei aus dem Ordner "iTunes" in den Papierkorb:

Mac OS X "iTunes Library" oder "iTunes Library.itl"
Microsoft Windows "iTunes Library.itl"

 

6. Öffnen Sie iTunes.

Wichtig: Fügen Sie zu diesem Zeitpunkt keine Inhalte zu iTunes hinzu (z. B. indem Sie etwas im iTunes Store kaufen).

7. Wählen Sie "Ablage" > "Mediathek" > "Wiedergabeliste importieren".

8. Navigieren Sie zur Datei "iTunes Library.xml" auf dem Schreibtisch.

  • Mac-Benutzer: Klicken Sie auf "Auswählen".
  • Windows-Benutzer: Klicken Sie auf "Öffnen".

Wenn Ihre Liste "Podcasts" in iTunes nach Ausführen dieser Schritte leer ist, lesen Sie nach, wie Sie diese erneut zu iTunes hinzufügen.

Zusätzliche Informationen

Sie können Ihre iTunes-Mediathek auf einen neuen Computer übertragen, wenn Sie versuchen, dieselbe Mediathek auf dem neuen Computer erneut zu erstellen.

Wichtig: Informationen zu Produkten, die nicht von Apple hergestellt wurden, werden zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und stellen keine Empfehlung oder Billigung seitens Apple dar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller.

Zuletzt geändert: 10.05.2012
Hilfreich?
Ja
Nein
Not helpful Somewhat helpful Helpful Very helpful Solved my problem
Diese Seite drucken
  • Zuletzt geändert: 10.05.2012
  • Artikel: HT1451
  • Aufrufe:

    9676239
  • Bewertung:
    • 57.0

    (108 Antworten)

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt