macOS High Sierra

Erlauben des Fernzugriffs auf deinen Mac

Wenn du das entfernte Anmelden erlaubst, kannst du dich mithilfe der SSH-Funktion (Secure Shell) von einem anderen Computer aus bei deinem Mac anmelden.

Du kannst dich nicht via Telnet bei deinem Mac anmelden.

Entfernte Anmeldung einrichten

  1. Öffne auf deinem Mac die Systemeinstellung „Freigaben“. (Wähle dazu „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Freigaben“.)

    Systemeinstellung „Freigaben“ öffnen

  2. Markiere das Feld „Entfernte Anmeldung“.

    Durch Auswahl von „Entfernte Anmeldung“ wird außerdem der sichere FTP-Dienst (sftp) aktiviert.

  3. Wähle die anmeldeberechtigten Benutzer aus:

    • Alle Benutzer: Alle Benutzer deines Computers und alle Netzwerkbenutzer können sich anmelden.

    • Nur diese Benutzer: Klicke auf „Hinzufügen“ und wähle aus, wer sich per Fernzugriff anmelden darf. Die Liste im Bereich „Benutzer & Gruppen“ umfasst alle Benutzer deines Mac. Die Listen in den Bereichen „Netzwerkbenutzer“ und „Netzwerkgruppen“ umfassen Personen in deinem Netzwerk.

Von einem anderen Computer aus anmelden

  • Öffne Terminal (oder eine andere SSH-App), um dich von einem anderen Computer aus anzumelden. Gib Folgendes ein:

    ssh username@IP address

    Wenn dein Benutzername zum Beispiel „Stefan“ lautet und dein Computer die IP-Adresse 10.1.2.3 hat, öffne Terminal auf dem anderen Mac und gib Folgendes ein:

    ssh steve@10.1.2.3

    Du kennst den Benutzernamen und die IP-Adresse für deinen Mac nicht? Du kannst beide Angaben einfach finden. Öffne den Bereich „Entfernte Anmeldung“ der Systemeinstellung „Freigaben“. Du findest deinen Benutzernamen und die IP-Adresse unter „Entfernte Anmeldung: Aktiviert“.

    Bereich „Entfernte Anmeldung“ der Systemeinstellung „Freigaben“ öffnen

Durch das Zulassen der entfernten Anmeldung ist dein Mac unter Umständen weniger gut geschützt. Weitere Informationen über Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen für deinen Mac findest du unter Einrichten der Sicherheitsfunktionen für deinen Mac.

Weitere Informationen zur Verwendung des Befehls „ssh“ erhältst du, wenn du man ssh in eine Shell des Programms „Terminal“ eingibst.

man-Seite zu ssh