AssistiveTouch auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Sie können AssistiveTouch verwenden, um Ihr Gerät zu steuern, Hilfe bei Gesten wie Aufziehen, Wischen mit mehreren Fingern oder 3D Touch zu erhalten, und um Siri zu nutzen.

AssistiveTouch einschalten

Beim Einschalten von AssistiveTouch wird das AssistiveTouch-Menü angezeigt. Sie können es an einen beliebigen Bildschirmrand ziehen und dann auf das Menü tippen, um es zu öffnen. 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, AssistiveTouch einzuschalten:

  • Navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "AssistiveTouch", und schalten Sie AssistiveTouch ein.
  • Sagen Sie Siri: "AssistiveTouch einschalten". 
  • Navigieren Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Kurzbefehl", und schalten Sie AssistiveTouch ein. 

Wenn der Bedienungshilfen-Kurzbefehl aktiviert ist, können Sie AssistiveTouch über Ihren Bildschirm ein- oder ausschalten, indem Sie auf Ihrem iPhone X oder neuer dreimal auf die Seitentaste drücken. Wenn Ihr Gerät über eine Home-Taste verfügt, drücken Sie einfach dreimal auf die Home-Taste. Um die Geschwindigkeit für den Dreifachklick auf Ihrem iPhone X oder neuer anzupassen, wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Seitentaste". Um eine Klickgeschwindigkeit auszuwählen, tippen Sie auf "Standard", "Langsam" oder "Am langsamsten". Wenn Ihr Gerät über eine Home-Taste verfügt, wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "Home-Taste", und wählen Sie eine Klickgeschwindigkeit aus.

Beim Einschalten von AssistiveTouch wird das AssistiveTouch-Menü angezeigt. 

Sie können es an einen beliebigen Bildschirmrand ziehen. Tippen Sie auf das Menü, um es zu öffnen. Um das AssistiveTouch-Menü zu schließen, tippen Sie darauf, während es geöffnet ist.


AssistiveTouch zur Steuerung Ihres Geräts verwenden

Sie können AssistiveTouch verwenden, um bestimmte Einstellungen auf Ihrem Gerät zu suchen und anzupassen, z. B. Lautstärke, Bildschirm drehen, Bildschirm sperren usw. Tippen Sie auf das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf die Einstellung, die geändert werden soll.

Wenn Ihr Gerät iOS 11 oder älter verwendet, können Sie es mit AssistiveTouch ausschalten. Gehen Sie wie folgt vor, um das Gerät auszuschalten: 

  1. Öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Gerät".
  2. Legen Sie den Finger auf "Bildschirm sperren", bis die Anzeige "Ausschalten" erscheint.

Sie können mit AssistiveTouch auch auf den Home-Bildschirm zugreifen. Öffnen Sie dazu das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Home". Um Siri zu verwenden, öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Siri". Siri wird nur auf Geräten mit iOS 5 oder neuer angezeigt.

Um auf Ihre Mitteilungen zuzugreifen, öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "In der Zentrale". Um auf das Kontrollzentrum zuzugreifen, öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Kontrollzentrum". Hier können Sie z. B. Bluetooth ein- und ausschalten, AirPlay und AirDrop verwenden, Fotos aufnehmen usw.

3D Touch mit AssistiveTouch verwenden

Wenn Sie ein iPhone 6s oder iPhone 6s Plus haben, können Sie 3D Touch mit AssistiveTouch verwenden. Mit 3D Touch können Sie per Kurzbefehl auf häufige genutzte Apps zugreifen, wie Nachrichten, E-Mails und Fotos. Um 3D Touch zu finden, öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Eigene".

Mit 3D Touch erhalten Sie per Tipp einen Überblick über Ihren angezeigten Inhalt, wie z. B. eine Nachricht. Mit einem weiteren Tipp öffnen Sie die volle Ansicht des Inhalts.

So wählen Sie eine 3D Touch-Geste:

  1. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "AssistiveTouch" > "Hauptmenü anpassen" > "3D Touch-Aktion". 
  2. Wählen Sie die Aktion aus, die ausgeführt werden soll, wenn Sie 3D Touch im AssistiveTouch-Symbol verwenden.

Gesten verwenden

Sie können auf Ihrem iPhone X oder neuer Gesten verwenden, um schnell zu navigieren, Multitasking zu nutzen, Einstellungen anzupassen und auf alle Dinge zuzugreifen, die Sie am häufigsten nutzen.

Mit mehreren Fingern streichen oder ziehen:

  1. Öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Gerät" > "Mehr" > "Gesten". 
  2. Wählen Sie die Anzahl Finger aus, die für die auszuführende Geste benötigt wird.
  3. Wenn die Kreise angezeigt werden, streichen oder ziehen Sie in die Richtung der Geste.
  4. Tippen Sie zum Beenden auf die Menütaste.

Auf-/Zuziehen:

  1. Öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü, und tippen Sie auf "Favoriten" > "Aufziehen".
  2. Wenn die Kreise zum Aufziehen angezeigt werden, ziehen Sie sie an einen beliebigen Ort auf dem Bildschirm. 
  3. Ziehen Sie die Kreise auf oder zu.
  4. Tippen Sie zum Beenden auf die Menütaste. 

Erstellen Sie Ihre eigene Geste mit einer dieser Vorgehensweisen:

  • Öffnen Sie das AssistiveTouch-Menü. Tippen Sie auf "Anpassen", und wählen Sie dann einen leeren Platzhalter für eine Geste aus   . 
  • Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen" > "AssistiveTouch" > "Neue Geste erstellen". Befolgen Sie dann die angezeigten Schritte.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: