Firmware von Beats-Produkten aktualisieren

Halte deine kabellosen Kopfhörer, In-Ear-Kopfhörer und Lautsprecher von Beats mit der neuesten Firmware auf dem aktuellen Stand.

Kabellose Kopfhörer oder In-Ear-Kopfhörer von Beats aktualisieren

Wenn du deine kabellosen Kopfhörer oder In-Ear-Kopfhörer von Beats mit deinem iPhone, iPad oder iPod touch gekoppelt hast, werden sie automatisch aktualisiert. Stelle sicher, dass du die neueste Version von iOS oder iPadOS und eines der folgenden Beats-Produkte hast:

  • Powerbeats
  • Powerbeats Pro
  • Powerbeats3 Wireless
  • Solo Pro
  • Beats Solo3 Wireless
  • Beats Studio3 Wireless
  • BeatsX
  • Beats Flex

Wenn du Kopfhörer von Beats mit einem Android-Gerät gekoppelt hast, lade die Beats-App für Android aus dem Google Play Store, um deine Firmware zu aktualisieren.

Beats Pill+ aktualisieren

Wenn du die Beats Pill+ mit deinem iPhone, iPad oder iPod touch gekoppelt hast, solltest du die neueste Version von iOS oder iPadOS nutzen. Lade dann die Beats Pill+ App, und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um deine Firmware zu aktualisieren.

Wenn du ein Android-Geräte hast, lade die Beats-App für Android aus dem Google Play Store, um deine Firmware zu aktualisieren.

Beats Solo2 Wireless, Beats Studio Wireless, Powerbeats2 Wireless oder Beats Pill 2.0

Lade den Beats Updater, und schließe dein Beats-Produkt direkt an den USB-Anschluss deines Computers an. Verwende ein Micro-USB-auf-USB-Kabel, das die Datenübertragung unterstützt.

Wenn der Beats Updater dein Gerät nicht erkennt oder die Aktualisierung nicht abschließt:

  • Vergewissere dich, dass das USB-Kabel sicher an deinen Computer und den Beats-Kopfhörer, -In-Ear-Kopfhörer oder -Lautsprecher angeschlossen ist.
  • Verwende einen anderen USB-Anschluss – keinen USB-Hub – an deinem Computer.
  • Schalte das Beats-Produkt aus und anschließend wieder ein.
  • Setze dein Beats-Produkt zurück.
  • Starte den Computer neu.
  • Trenne das USB-Kabel für dein Beats-Produkt von deinem Computer, und schließe es danach wieder an.

Weitere Informationen

Der Beats Updater wird offiziell eingestellt – es werden keine neuen Versionen mehr verfügbar sein. Wenn du ihn von deinem Mac entfernen möchtest, erfährst du hier, wie du vorgehen musst.

 

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: