Mit 3D-Audio für AirPods Pro hören

3D-Audio mit dynamischer Kopferfassung verleiht dem Film oder Video, das du gerade ansiehst, ein kinoähnliches Surround-Sound-Erlebnis, sodass es so erscheint, als ob der Ton von überall um dich herum kommt. Das Schallfeld bleibt dem Schauspieler oder der Aktion auf dem Display zugeordnet, auch wenn du den Kopf oder das Gerät bewegst.

Voraussetzungen

  • AirPods Pro
  • iPhone 7 oder neuer oder eines dieser iPad-Modelle:
    • iPad Pro 12,9" (3. Generation) und neuer
    • iPad Pro 11"
    • iPad Air (3. Generation)
    • iPad (6. Generation) und neuer
    • iPad mini (5. Generation)
  • iOS oder iPadOS 14 oder neuer
  • Audiovisuelle Inhalte von einer unterstützten App

3D-Audio aktivieren

  1. Wähle "Einstellungen" > "Bluetooth".
  2. Suche deine AirPods Pro in der Liste (z. B. "Michaels AirPods"). 
  3. Tippe neben den AirPods auf die Info-Taste .
  4. Aktiviere "3D-Audio".

Um eine Demonstration von 3D-Audio anzuhören, tippe auf "Sehen und hören, wie es funktioniert". Du kannst von Stereoaudio zu 3D-Audio wechseln, um den Unterschied zwischen den beiden Modi zu hören.

3D-Audio steuern und den Status im Kontrollzentrum anzeigen

  1. Öffne das Kontrollzentrum.
  2. Lege einen Finger auf den Lautstärkeregler, um 3D-Audio zu aktivieren oder zu deaktivieren und die Statussymbole anzuzeigen.


3D-Audio ist aktiviert, aber für den gerade gehörten Audioinhalt nicht aktiv.

 


3D-Audio ist aktiv.


3D-Audio ist deaktiviert.

Einige Geräteeinstellungen, einschließlich "iPhone folgen", Balance, Mono-Audio und Kopfhörer-Anpassungen, können die Funktionsweise von 3D-Audio beeinflussen.

Veröffentlichungsdatum: