Erneute Installation von macOS

Verwende die macOS-Wiederherstellung, um das Mac-Betriebssystem neu zu installieren.

Computer mit macOS-Wiederherstellung starten

Ermittle, ob dein Mac über einen Apple-Chip verfügt, und befolge dann die entsprechenden Schritte:

Apple-Chip

Schalte den Mac ein, und halte den Ein-/Ausschalter gedrückt, bis das Fenster mit den Startoptionen angezeigt wird. Klicke auf das Zahnradsymbol mit der Bezeichnung "Optionen" und dann auf "Weiter".

Intel-Prozessor

Stelle sicher, dass dein Mac über eine Internetverbindung verfügt. Schalte dann deinen Mac ein, und halte sofort Befehlstaste (⌘)-R gedrückt, bis du ein Apple-Logo oder ein anderes Bild siehst.

Wenn du aufgefordert wirst, einen Benutzer auszuwählen, für den du das Passwort kennst, wähle den Benutzer aus, klicke auf "Weiter", und gib sein Administratorpasswort ein. 

 


macOS neu installieren

Wähle im Fenster "Dienstprogramme" der macOS-Wiederherstellung die Option "macOS neu installieren" aus. Klicke dann auf "Weiter", und befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Befolge während der Installation die folgenden Anweisungen:

  • Wenn das Installationsprogramm dich auffordert, das Volume zu entsperren, gib das Passwort ein, mit dem du dich auf deinem Mac anmeldest.
  • Wenn das gewünschte Volume vom Installationsprogramm nicht erkannt wird oder eine Meldung besagt, dass eine Installation auf deinem Computer oder Volume nicht möglich ist, musst du dein Volume möglicherweise zuerst löschen.
  • Wenn dir das Installationsprogramm die Wahl zwischen der Installation auf Macintosh HD und Macintosh HD-Data bietet, wähle Macintosh HD aus.
  • Warte, bis die Installation abgeschlossen ist, ohne den Mac in den Ruhezustand zu versetzen oder zu schließen. Dein Mac wird möglicherweise neu gestartet, es kann mehrmals ein Fortschrittsbalken angezeigt werden, und der Bildschirm kann mehrere Minuten lang leer bleiben.

Nach Abschluss der Installation startet dein Mac möglicherweise mit einem Systemassistenten neu. Wenn du deinen Mac verkaufen, eintauschen oder verschenken willst, drücke Befehlstaste-Q, um den Assistenten zu beenden, ohne die Einrichtung abzuschließen. Klicke anschließend auf "Ausschalten". Wenn der neue Besitzer den Mac startet, kann er das Gerät mit seinen Daten einrichten.

 


Andere macOS-Installationsoptionen

Wenn du macOS aus der Wiederherstellung installierst, handelt es sich hierbei um die aktuelle Version des zuletzt installierten macOS, wobei es die folgenden Ausnahmen gibt:

  • Auf einem Intel-basierten Mac: Wenn du beim Start Umschalttaste-Wahltaste-Befehlstaste-R verwendest, wird dir das im Lieferumfang deines Mac enthaltene macOS oder die nächste noch verfügbare Version angeboten. Wenn du beim Start Wahltaste-Befehlstaste-R verwendest, wird dir in den meisten Fällen die neueste mit deinem Mac kompatible macOS-Version angeboten. Andernfalls wird dir die macOS-Version angeboten, mit der dein Mac ursprünglich geliefert wurde, oder die Version, die der ursprünglichen Version am nächsten kommt und noch verfügbar ist.
  • Wenn die Hauptplatine des Mac gerade ersetzt wurde, wird dir möglicherweise nur die neueste mit deinem Mac kompatible macOS-Version angeboten. Wenn du gerade dein gesamtes Startvolume gelöscht hast, wird dir möglicherweise nur das im Lieferumfang deines Mac enthaltene macOS oder die nächste noch verfügbare Version angeboten. 

Du kannst auch die folgenden Methoden verwenden, um macOS zu installieren, wenn die jeweilige macOS-Version mit deinem Mac kompatibel ist:

Veröffentlichungsdatum: