Kompatibilität von Apple Wireless Keyboard und Magic Keyboard mit iOS-Geräten

In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Kompatibilität von Apple Wireless Keyboards, Magic Keyboards und Bluetooth-Tastaturen anderer Anbieter mit iOS-Geräten.

Apple Wireless Keyboards, Magic Keyboards und viele Bluetooth-Tastaturen, die die Apple-Tastaturbelegung verwenden, funktionieren mit den folgenden iOS-Geräten:

  • iPad (alle Modelle)
  • iPhone 3GS oder neuer
  • iPod touch (3. Generation oder neuer)

Die folgenden Apple-Tastaturen funktionieren mit iOS:

Magic Keyboard mit Ziffernblock

  • Ziffernblock
  • Lightning-Anschluss, integrierte Batterie
  • Funktioniert mit iOS-Geräten, die iOS 10.3 oder neuer ausführen

Magic Keyboard

  • Lightning-Anschluss, integrierte Batterie
  • Funktioniert mit iOS-Geräten, die iOS 9.1 oder neuer ausführen

Apple Wireless Keyboard 2011

  • Verwendet zwei AA-Batterien
  • Funktionstasten für Exposé und Launchpad:   
  • Wenn Sie ein Apple Wireless Keyboard (2011) mit iOS 4.3 oder älter verwenden, ist nur die Auswurftaste als Funktionstaste verfügbar. Aktualisieren Sie auf iOS 5 oder neuer, um weitere Funktionstasten verwenden zu können.

Apple Wireless Keyboard 2009

  • Verwendet zwei AA-Batterien
  • Funktionstasten für Exposé und Dashboard:   

Apple Wireless Keyboard 2007

  • Kein Ziffernblock, verwendet drei AA-Batterien

Das Original-Apple Wireless Keyboard (eingeführt in 2003, weißes Gehäuse, Zahlenblock, verwendet vier AA-Batterien) funktioniert nicht mit iOS.

Hinweise

  • Nicht alle Funktionstasten, die auf dem Mac funktionieren, funktionieren auch mit iOS-Geräten.
  • Neben den Apple-Tastaturen funktionieren auch viele Drittanbieter-Bluetooth-Tastaturen, die über die Apple-Tastaturbelegung verfügen, mit iOS-Geräten. Weitere Informationen erhalten Sie beim jeweiligen Tastaturhersteller.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: