Magic Keyboard, Magic Mouse oder Magic Trackpad mit dem Mac einrichten

Wenn dein drahtloses Eingabegerät im Lieferumfang des neuen Mac enthalten war, musst du es einfach nur einschalten, um es verwenden zu können. Anderenfalls befolge diese Schritte, um das Gerät einzurichten.

Unterseite der Magic Mouse mit eingeschaltetem Ein-/Ausschalter

Magic Keyboard, Magic Mouse und Magic Trackpad funktionieren drahtlos über Bluetooth, wenn sie eingeschaltet und mit dem Mac gekoppelt sind.

Wenn das Gerät im Lieferumfang des neuen Mac enthalten war, sollte es bereits mit diesem Mac gekoppelt sein, und die Verbindung wird automatisch hergestellt, wenn du es einschaltest. Das Gerät ist eingeschaltet, wenn die grüne Markierung unter dem Ein-/Ausschalter zu sehen ist.

Wenn das Gerät in einer separaten Verpackung geliefert wurde oder du es erneut einrichten musst, führe die folgenden Schritte aus.

 

Magic Keyboard, Magic Mouse oder Magic Trackpad einrichten

Magic Trackpad, Magic Keyboard und Magic Mouse

  1. Verbinde das drahtlose Gerät mit einem der folgenden Kabel mit dem Mac:
    • USB-C-auf-Lightning-Kabel 
    • Lightning-auf-USB-Kabel
      Wenn du das Kabel nicht anschließen kannst, weil dein Gerät keinen Lightning-Anschluss hat, befolge die Schritte im nächsten Abschnitt.
  2. Schalte das Gerät ein. Unter dem Ein-/Ausschalter sollte eine grüne Markierung sichtbar sein.
  3. Das Gerät verwendet die USB-Verbindung zum Aufladen der Batterie und zur automatischen Kopplung mit dem Mac. Um den Ladestand zu prüfen und dich zu vergewissern, dass das Gerät gekoppelt ist, wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen", und klicke dann auf "Bluetooth". Das Gerät sollte in der Liste der Bluetooth-Geräte angezeigt werden. 
  4. Trenne das Gerät von der Stromquelle, um es drahtlos zu verwenden.


Ältere drahtlose Apple-Eingabegeräte einrichten

Ältere Modelle drahtloser Eingabegeräte von Apple haben keinen Lightning-Anschluss. Um diese Geräte einzurichten, benötigst du eine kabelgebundene oder kabellose Maus oder ein Trackpad, die mit dem Mac verbunden sind. Bei Laptops kannst du für die Einrichtung das integrierte Trackpad verwenden.

  1. Schalte das Gerät ein. Die LED sollte nun blinken, um anzuzeigen, dass das Gerät gefunden werden kann und bereit zur Kopplung ist.
    • Wenn die LED nicht aufleuchtet, musst du möglicherweise die Batterien des Geräts austauschen.
    • Wenn die LED kurz aufleuchtet, aber nicht blinkt, ist das Gerät möglicherweise mit einem anderen Mac in der Nähe verbunden. Wähle auf dem anderen Mac das Apple-Menü  > "Systemeinstellungen", und klicke dann auf "Bluetooth". Bewege den Mauszeiger über den Namen des Geräts, und klicke auf die Entfernen-Taste . Nachdem du das Gerät entfernt hast, schalte es aus und wieder ein.
  2. Wähle das Apple-Menü  > "Systemeinstellungen", und klicke auf "Bluetooth".
  3. Wenn dein Gerät in den Bluetooth-Einstellungen angezeigt wird, klicke auf "Verbinden" (oder "Koppeln").
  4. Wenn du zur Eingabe eines Codes aufgefordert wirst, gib ihn auf der Tastatur ein, die du einrichten möchtest. Drücke dann auf derselben Tastatur den Zeilenschalter.


Veröffentlichungsdatum: