macOS High Sierra

Ortungsdienste

Mithilfe der Ortungsdienste können Apps (z. B. Karten), Dienste (z. B. Spotlight-Vorschläge) und Websites in Safari Daten zum aktuellen Standort deines Computers sammeln und verwenden. Der aktuelle Standort deines Mac wird mithilfe von Informationen in der Nähe befindlicher WLAN-Netzwerke bestimmt. Die Ortungsdienste erfassen diese Informationen in einer Weise, die keine Rückschlüsse auf deine Person und deine Identität zulässt.

Die von Apple erfassten Informationen werden entsprechend den Datenschutzbestimmungen von Apple verwendet. Diese Bestimmungen findest du auf der Website www.apple.com/de/privacy.