macOS High Sierra

AirPort-Basisstation konfigurieren

Du kannst AirPort Express, AirPort Extreme oder AirPort Time Capsule so konfigurieren, dass deine Breitband-Internetverbindung mit drahtlosen Computern in deinem Netzwerk geteilt wird und dass ein USB-Drucker geteilt werden kann.

Du kannst AirPort Express außerdem so konfigurieren, dass AirPlay für die Wiedergabe von iTunes-Musiktiteln auf deiner Stereoanlage oder auf Aktivlautsprechern verwendet wird.

  1. Entsprechende Kabel an die Basisstation anschließen:

    • Mit Internet verbinden: Verbinde das Ethernetkabel deines DSL- oder Kabelmodems mit dem Ethernet-WAN-Anschluss an deiner Basisstation.

    • USB-Drucker teilen: Verbinde das Ethernetkabel eines kompatiblen USB-Druckers mit dem USB-Anschluss an deiner Basisstation.

    • AirPlay für die Wiedergabe von Musik von iTunes über eine AirPort Express-Basisstation verwenden: Verbinde das Audiokabel deiner Stereoanlage mit dem Audio-Minianschluss an deiner AirPort Express-Basisstation.

  2. Schließe das Stromkabel deines Geräts an eine geerdete Steckdose an.

  3. Klicke auf deinem Mac auf das WLAN-Symbol in der Menüleiste und wähle dein Gerät aus.

  4. Das AirPort-Dienstprogramm wird gestartet. Befolge die auf dem Bildschirm angezeigten Anleitungen, um dein drahtloses Gerät einzurichten.

AirPort Express ist kompatibel mit Aktivlautsprechern, die am Audio-Minianschluss angeschlossen sind. USB-Aktivlautsprecher können nicht mit AirPort Express verwendet werden.

Weitere Informationen zur Verwendung von AirPort erhältst du, indem du das AirPort-Dienstprogramm öffnest und „Hilfe“ > „AirPort-Dienstprogramm-Hilfe“ wählst.

AirPort-Dienstprogramm öffnen