macOS High Sierra

Verwenden der Touch Bar

Wenn dein Mac über eine Touch Bar verfügt, kannst du vertraute Gesten, etwa Tippen oder Streichen, direkt auf der Touch Bar verwenden, um Systemeinstellungen anzupassen, Siri zu verwenden, auf Funktionstasten zuzugreifen und Aufgaben in anderen Apps zu erledigen.

Eine Tastatur mit der Touch Bar am oberen Rand; Touch ID befindet sich am rechten Ende der Touch Bar

Die Touch Bar umfasst Touch ID, mit der du deinen Mac und einige passwortgeschützte Objekte entsperren, Apple Pay zum Einkaufen im Web verwenden und Käufe im iTunes Store, App Store und iBooks Store tätigen kannst. Informationen zum Einrichten der Touch ID findest du unter Verwenden von Touch ID auf dem Mac.

Touch Bar-Grundlagen

Mit dem Control Strip am rechten Ende der Touch Bar kannst du gängige Einstellungen, etwa Helligkeit und Lautstärke, festlegen und Siri Fragen stellen. Durch Erweitern der Touch Bar kannst du auf zusätzliche Einstellungen und Funktionen zugreifen. Welche weiteren Tasten in der Touch Bar verfügbar sind, richtet sich nach der App oder Aktion, die du gerade verwendest bzw. ausführst.

Die Touch Bar mit Tasten, die je nach App oder Aufgabe variieren, befindet sich links und der reduzierte Control Strip rechts
  • Helligkeit oder Lautstärke ändern oder Siri Fragen stellen: Tippe auf die Tasten im Control Strip. Für Helligkeit und Lautstärke kannst auch schnell auf den Tasten nach links oder rechts streichen.

    Der reduzierte Control Strip mit Tasten (von links nach rechts) zum Erweitern des Control Strip, Erhöhen oder Reduzieren der Bildschirmhelligkeit und Lautstärke, Aktivieren oder Deaktivieren der Stummschaltung und Verwenden von Siri
  • Control Strip erweitern: Tippe auf die Taste zum Erweitern oder drücke die Taste „Fn“ auf der Tastatur (wenn die Option „Taste „Fn“ drücken“ in der Systemeinstellung „Tastatur“ für die Erweiterung des Control Strip eingestellt ist).

    Tippe auf die Tasten im erweiterten Control Strip, um auf zusätzliche Einstellungen und macOS-Funktionen wie Mission Control und Launchpad zuzugreifen oder um die Video- und Musikwiedergabe zu steuern. Einige Einstellungen wie die Bildschirmhelligkeit lassen sich ändern, indem du den Finger auf die Tasten legst.

    Zu den Tasten im Erweiterten Control Strip gehören (von links nach rechts) „Bildschirmhelligkeit“, „Mission Control“, „Launchpad“. „Tastaturhelligkeit“ sowie „Videowiedergabe“ oder „Musikwiedergabe“ und „Lautstärke“

    Tippe auf die Taste „Schließen“, um den Control Strip wieder zu reduzieren.

  • Andere Tasten verwenden: Tippe auf die Tasten, um Aufgaben in der gerade verwendeten App schnell zu erledigen. Jede App hat unterschiedliche Funktionen. Probiere aus, was du damit machen kannst. So sieht die Touch Bar beispielsweise aus, wenn du eine Datei im Finder auswählst:

    Die Touch Bar mit den Tasten für den Finder, etwa die Taste „Teilen“

    So sieht die Touch Bar aus, wenn du ein Bild in der App „Fotos“ ansiehst:

    Die Touch Bar mit den Tasten für die App „Fotos“, etwa die Tasten „Favoriten“ und „Drehen“.

    Informationen dazu, wie du in einigen Apps Tasten in der Touch Bar hinzufügen kannst, findest du unterTouch Bar anpassen.

  • Emoji zum Text hinzufügen: Tippe auf die Taste „Emoji“ und dann auf das Emoji, das du verwenden willst.

    Die Taste „Emoji“ in der linken Hälfte der Touch Bar

Schreibvorschläge

Beim Schreiben von Text kann die Touch Bar Wörter oder Begriffe anzeigen, die du als nächste verwenden kannst (Schreibvorschläge genannt), sodass du Zeit sparen kannst.

  • Schreibvorschläge anzeigen: Tippe auf die Taste „Schreibvorschläge“.

    Die Taste „Schreibvorschläge“ in der rechten Hälfte der Touch Bar
  • Schreibvorschläge verwenden: Tippe auf ein Wort, einen Begriff oder ein Emoji. Vorgeschlagene Korrekturen werden blau angezeigt.

    Schreibvorschläge mit eingeblendeten Wörtern und Emojis und links mit der Taste zum Ausblenden der Schreibvorschläge.
  • Schreibvorschläge ausblenden: Tippe in der Touch Bar auf die Taste „Schließen“.

Wenn die Taste „Schreibvorschläge“ in der Touch Bar nicht angezeigt wird, wähle „Darstellung“ > „Touch Bar anpassen“ und dann „Schreibvorschläge anzeigen“. Alternativ wähle im Menü „Apple“ die Option „Systemeinstellungen“ und klicke auf „Tastatur“. Klicke dann auf „Text“ und wähle „Touch Bar-Schreibvorschläge“.

Bereich „Text“ öffnen

Farben

In Apps, in denen du die Farbe von Text oder Objekten ändern kannst, kannst du mit der Touch Bar eine Farbe, eine Schattierung oder ein Modell auswählen (etwa RGB oder HSB).

Die Touch Bar mit der Taste „Farben“ unter anderen App-spezifischen Tasten
  • Farbe auswählen: Lege den Finger auf die Taste „Farben“ und streiche dann zu der Farbe, die du verwenden willst.

    Die Touch Bar zeigt Farben links beginnend mit Rot hin zu Schwarz auf der rechten Seite.
  • Schattierung auswählen: Tippe auf die Taste „Farben“, lege den Finger auf eine Farbe und streiche dann zu einer Schattierung.

  • Modell auswählen: Tippe auf die Taste „Farben“, tippe links auf die Farbliste und dann auf ein Farbmodell. Tippe auf „Farbproben“, um eine eigene Farbe zu verwenden, die du gesichert hast.

    Die Touch Bar mit den Farbmodellen (von links nach rechts) Einfach, Graustufen, RGB, CMYK und HSB. Rechts befindet sich die Taste „Farbproben“.

    Verwenden die Schieberegler für ein Modell, um Werte wie Farbton oder Sättigung zu ändern. Um die Änderungen in den Farbproben zu sichern, tippe auf die Farbe (es erscheint ein +) und dann nochmals auf die Farbe (es erscheint ein Häkchen).

    Die Touch Bar mit Schiebereglern für Farbton, Sättigung und Helligkeit für das HSB-Modell Links befindet sich die Taste zum Anzeigen aller Profile, rechts die Taste zum Sichern einer eigenen Farbe
  • Farben oder Farbwerte ausblenden: Tippe in der Touch Bar auf die Taste „Schließen“.

Funktionstasten

Viele macOS-Tastaturkurzbefehle verwenden Funktionstasten (F1 bis F12). Wenn du z. B. das Dashboard aktiviert hast, kannst du es mit F12 einblenden. Die Funktionstasten sind in der Touch Bar verfügbar.

  • Funktionstasten verwenden: Drücke und halte die Taste „Fn“ auf der Tastatur (wenn die Option „Taste „Fn“ drücken“ in der Systemeinstellung „Tastatur“ so eingestellt ist, dass Funktionstasten angezeigt werden), tippe dann in der Touch Bar auf eine Funktionstaste.

    Funktionstasten in der Touch Bar.

    Umfasst ein Tastaturkurzbefehl eine Sondertaste, etwa die Wahltaste oder die Befehlstaste, kannst du die Taste „Fn“ zusammen mit der Sondertaste drücken. Um beispielsweise mit der Tastenkombination „ctrl-F3“ zum Dock zu gelangen, halte die Taste „Fn“ und die Taste „ctrl“ gleichzeitig gedrückt und tippe dann in der Touch Bar auf die Taste „F3“.

Touch Bar anpassen

Bei einigen Apps kannst du die Touch Bar anpassen, sodass sie Tasten für deine bevorzugten Aufgaben in der jeweiligen App enthält. Du kannst auch ändern, welche Tasten im Control Strip angezeigt werden.

  1. Wähle in einer App „Darstellung“ > „Touch Bar anpassen“.

  2. Touch Bar-Tasten hinzufügen, neu anordnen oder entfernen.

    Zum Umschalten zwischen sich ändernden Tasten in der aktuellen App und im Control Strip tippe einfach auf die Touch Bar. (Es ist nicht möglich, Tasten für alle Apps anzupassen.)

    • Tasten hinzufügen: Bewege eine Taste vom Bildschirm in die Touch Bar mithilfe des Trackpad oder der Maus. Die Tasten in der Touch Bar beginnen leicht zu wackeln.

    • Tasten neu anordnen: Bewege eine Taste mit deinem Finger in der Touch Bar.

    • Tasten entfernen: Bewege mit Trackpad oder Maus eine Taste von der Touch Bar auf den Bildschirm.

  3. Wenn du fertig bist, tippe auf dem Bildschirm auf „Fertig“ oder in der Touch Bar auf „Fertig“.

Du kannst den Control Strip auch in den Systemeinstellungen anpassen. Wähle aus dem Menü „Apple“ die Option „Systemeinstellungen“. Klicke auf „Tastatur“ und dann auf „Control Strip anpassen“.

Systemeinstellung „Tastatur“ öffnen

Optionen für Touch Bar festlegen

Du kannst Optionen festlegen, mit denen der Inhalt der Touch Bar geändert wird. Beispielsweise kannst du festlegen, dass in der Touch Bar statt der App-Tasten und dem reduzierten Control Strip nur der erweiterte Control Strip oder nur die App-Tasten angezeigt werden. Du kannst auch ändern, was geschieht, wenn du die Taste „Fn“ auf der Tastatur drückst.

  1. Wähle „Apple“ > „Systemeinstellungen“. Klicke auf „Tastatur“ und dann erneut auf „Tastatur“.

    Systemeinstellung „Tastatur“ öffnen

  2. Lege Optionen fest.

    • Touch Bar zeigt: Öffne das Einblendmenü und wähle eine Option (App-Steuerungen mit Control Strip, Erweiterter Control Strip oder App-Steuerungen).

    • Taste „Fn“ drücken für: Öffne das Einblendmenü und wähle eine Option (Control Strip erweitern, App-Steuerungen einblenden, Control Strip einblenden oder F1, F2 usw. ).

      Die verfügbaren Optionen hängen davon ab, was du für die Option „Touch Bar zeigt“ festgelegt hast.

Damit die Funktionstasten (F1, F2 etc.) in der Touch Bar für bestimmte Apps immer angezeigt werden, wähle aus dem Menü „Apple“ die Option „Systemeinstellungen“, klicke auf „Tastaturkurzbefehle“, wähle „Funktionstasten“ in der Liste links aus und füge dann die Apps auf der rechten Seite hinzu.

Bereich „Tastaturkurzbefehle“ öffnen