Unterstützung beim Übertragen von Suica-Karten auf das iPhone oder die Apple Watch

Wenn Sie Unterstützung beim Hinzufügen von Suica-Karten zu Apple Pay auf dem iPhone oder der Apple Watch benötigen, gehen Sie wie unten beschrieben vor.

Sicherstellen, dass Sie eine Karte hinzufügen können

Überprüfen Sie den Status von Apple Pay auf der Seite "Systemstatus". Wenn derzeit eine Störung vorliegt, versuchen Sie es später erneut, nachdem sie behoben wurde. Wenn keine Störung besteht, stellen Sie sicher, dass Sie ein unterstütztes Gerät verwenden:

  • Ein in Japan erworbenes iPhone 7 oder iPhone 7 Plus (öffentliche Verkehrsmittel sowie Bezahlung in Geschäften, Apps und im Internet in Safari)
  • iPhone 8 oder iPhone 8 Plus
  • Eine in Japan erworbene Apple Watch Series 2, die mit einem iPhone gekoppelt ist (öffentliche Verkehrsmittel sowie Bezahlung in Geschäften und Apps)
  • Apple Watch Series 3

Versuchen, eine Suica-Karte hinzuzufügen

Überprüfen Sie nach jedem Schritt, ob Sie Ihre Suica-Karte zu Apple Pay hinzufügen können:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie das Land oder die Region Ihres Geräts auf Japan festgelegt haben.
    • Auf dem iPhone: Öffnen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "Sprache & Region" und scrollen Sie zu "Region".
    • Apple Watch: Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone. Wählen Sie den Tab "Meine Uhr", tippen Sie dann auf "Allgemein" > "Sprache & Region", und überprüfen Sie das regionale Format.
  2. Ihr Geburtsdatum ist nur erforderlich, wenn Sie versuchen, eine "My Suica"- oder "Commuter Suica"-Karte zu Apple Pay hinzuzufügen. Verwenden Sie dasselbe Geburtsdatum wie beim Kauf Ihrer physischen Suica-Karte.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihre physische Suica-Karte auf einer ebenen und nicht metallischen Oberfläche liegt. Legen Sie das obere Ende Ihres iPhone auf die Mitte der Suica-Karte. Lassen Sie das iPhone so liegen, bis die Übertragung abgeschlossen wurde. Dies kann bis zu einer Minute dauern. Unter Umständen gelingt die Übertragung besser, wenn Sie die Suica-Karte und das iPhone in der Hand halten. 
  4. Stellen Sie sicher, dass das Guthaben Ihrer Suica-Karte nicht über 19.500 Yen liegt.
  5. Sie können eine Kreditkarte mit Suica-Guthaben hinzufügen, indem Sie in Wallet auf "Kredit- oder Guthabenkarte" tippen. Nur die Kreditkarte wird zu Apple Pay hinzugefügt. Die Suica-Karte kann nicht hinzugefügt werden, und das Guthaben der Suica-Karte verbleibt auf der physischen Kreditkarte.
  6. Bei einigen Suica-Karten (z. B. bei "Student Commuter Suica"-Karten) ist möglicherweise eine Verifizierung erforderlich, bevor Sie sie zu Apple Pay hinzufügen können. Zur Unterstützung weiterer Funktionen von Suica-Karten in Apple Pay laden Sie auf Ihrem iPhone die Suica-App, und registrieren Sie sich.
  7. Starten Sie das iPhone oder die Apple Watch neu.
  8. Führen Sie ein Update auf die neueste Version von iOS oder watchOS durch.

"My Suica-" und "Commuter Suica"-Karten, bei denen Romaji-Namen oder internationale Telefonnummern verwendet werden, werden nicht unterstützt. Pasmo-Karten und andere Karten für öffentliche Verkehrsmittel werden ebenfalls nicht unterstützt.

Falls Sie eine zweite Suica-Karte zu Apple Pay hinzufügen, stellen Sie sicher, dass der Name auf dieser zweiten Karte mit dem ersten Namen auf Ihrer "My Suica"- und "Commuter Suica"-Karte übereinstimmt. Sollten verschiedene Karten unterschiedliche Namen aufweisen, laden Sie die Suica-App für iOS, registrieren Sie sich, und wenden Sie sich telefonisch an den Suica-Support: 050-2016-5077.

Jeden Tag zwischen 00:30 Uhr und 5:00 Uhr stehen den Kunden zahlreiche Suica-Funktionen nicht zur Verfügung. Hierzu zählen beispielsweise das Hinzufügen von Karten, das Aufladen des Guthabens von Suica-Karten und das Deaktivieren und Entfernen von Karten aus "Mein iPhone suchen" und von iCloud.com.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: