Speichermodule in deinem Mac mini aktualisieren oder installieren

Hier erfährst du, wie du die Speichermodule aus deinem Mac mini-Computer entfernst oder darin installierst.

Vorbereitung

Wenn du Arbeiten am Speicher des Computers vornimmst, ist es wichtig, ein antistatisches Armband zu tragen, um die Gefahr einer Beschädigung der Computerkomponenten durch elektrostatische Entladungen zu minimieren.


Modell wählen

Mac mini-Modelle haben unterschiedliche Anforderungen in puncto Speicherinstallation (RAM). Wähle dein Mac mini-Modell aus, um weitere Informationen zu erhalten. Wenn du Hilfe benötigst, um herauszufinden, welches Mac mini-Modell du hast, erfährst du hier, wie du dein Mac mini-Modell bestimmen kannst.
 

2020

Mac mini (M1, 2020) hat Arbeitsspeicher, der in den Apple M1-Chip integriert ist und nicht aufgerüstet werden kann. Du kannst den Arbeitsspeicher deines Mac mini beim Kauf konfigurieren.

2018

Mac mini (2018) hat keinen vom Benutzer installierbaren Arbeitsspeicher. Du kannst den Speicher deines Mac mini (2018) beim Kauf konfigurieren. Um den Arbeitsspeicher des Mac mini (2018) zu erweitern, kannst du einen Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider aufsuchen.

Die Verfügbarkeit von RAM variiert je nach Land und Region.

2014

Beim Mac mini (Ende 2014) ist der Speicher in die Hauptplatine integriert und kann nicht aufgerüstet werden.

2012, 2011, 2010

Um Speicher in deinem Mac mini (Ende 2012)Mac mini (Mitte 2011) oder Mac mini (Mitte 2010) zu entfernen und zu installieren, gehe wie folgt vor.

Untere Abdeckung abnehmen

  1. Schalte den Mac mini aus. Wähle im Apple-Menü () die Option "Ausschalten".
  2. Trenne das Netzkabel und alle anderen Kabel vom Mac mini.
  3. Lege den Mac mini mit der Oberseite nach unten auf ein weiches Tuch oder ein Handtuch, und drehe die untere Abdeckung anschließend so lange gegen den Uhrzeigersinn, bis die entriegelte Position erreicht ist.

    Zwei Hände drehen die untere Abdeckung des Mac mini.
  4. Drücke auf die Abdeckung, bis die gegenüberliegende Seite herausspringt, und entferne sie anschließend.

    Eine Hand drückt auf die Oberseite der unteren Abdeckung, um sie zu öffnen.

Original-Speichermodule entfernen

  1. Spreize die Clips an den Kanten des oberen Speichermoduls vorsichtig so weit auf, dass die freie Kante nach oben springt.

    Zwei Hände spreizen die Halteklammern, um ein Speichermodul zu lösen.
  2. Ziehe das Modul aus dem Steckplatz.

    Das Speichermodul wird zum Entfernen aus dem Mac mini nach oben gekippt.
  3. Wiederhole die Schritte zum Entfernen des zweiten, unteren Moduls.

Neuen Speicher installieren

  1. Drücke die eingekerbte Seite des Speichermoduls vorsichtig in den Steckplatz, und halte dabei das gegenüberliegende Ende leicht angehoben.
    Das neue Speichermodul wird in den RAM-Steckplatz eingesetzt.
  2. Drücke das angehobene Ende nach unten, bis die Clips einrasten.
    Das Speichermodul ist im RAM-Steckplatz eingerastet.
  3. Wiederhole die Schritte zum Installieren des oberen Speichermoduls.

Untere Abdeckung wieder anbringen

Bevor du die untere Abdeckung wieder angebracht hast, darfst du weder das Netzkabel anschließen, noch deinen Mac mini einschalten. Benutze den Mac mini nie, solange die Abdeckung nicht angebracht ist.

  1. Platziere die untere Abdeckung mithilfe der Ausrichtungspunkte in der entriegelten Position.
    Unterseite des Mac mini mit der unteren Abdeckung in entriegelter Position
  2. Drehe die Abdeckung zum Verriegeln im Uhrzeigersinn.
    Unterseite des Mac mini mit der unteren Abdeckung in verriegelter Position
  3. Schließe das Netzkabel und alle anderen Kabel, die du getrennt hast, wieder an.

Nachdem du den Speicher installiert hast, stelle sicher, dass dein Mac mini den neuen Speicher erkennt.

2009 und früher

Wenn du bei den folgenden Mac mini-Modellen Speichermodule entfernen oder installieren möchtest, wende dich an einen autorisierten Apple Service Provider.

Bestätigen, dass der Mac den neuen Speicher erkennt

So überprüfst du, ob dein Computer den neuen Speicher erkennt:

  1. Starte den Computer.
  2. Wenn du deinen Schreibtisch siehst, wähle das Apple-Menü () und dann die Option "Über diesen Mac".
  3. Stelle sicher, dass der aufgeführte Speicher mit dem von dir installierten Speicher übereinstimmt.

Falls die angezeigte Speichergröße nicht richtig ist oder der Mac mini wiederholt drei Töne ausgibt, hat er eventuell Schwierigkeiten beim Erkennen eines Speichermoduls. Ist dies der Fall, fahre deinen Mac mini herunter, überprüfe die Spezifikationen des Moduls anhand der Anforderungen für dein Mac mini-Modell, und wiederhole dann die Anweisungen zur Speicherinstallation, um sicherzustellen, dass die Module ordnungsgemäß installiert sind. Kannst du das Problem hierdurch nicht beheben, entferne die Speichererweiterung, und lies die mit der Erweiterung gelieferten Hinweise zur technischen Unterstützung. Du kannst dich auch an den Hersteller wenden, über den du die Speichermodule bezogen hast.

Veröffentlichungsdatum: