Sicherheitszertifizierungen für Apple T2

Dieser Artikel enthält Referenzen für wichtige Produktzertifizierungen, kryptografische Validierungen und Sicherheitsempfehlungen für T2-Hardware und die zugehörige Firmware.

Die folgenden Dokumente können in Zusammenhang mit diesen Zertifizierungen und Validierungen hilfreich sein:

Informationen zu öffentlichen Zertifizierungen in Zusammenhang mit Internetdiensten von Apple findest du hier:

Informationen zu öffentlichen Zertifizierungen in Zusammenhang mit Anwendungen von Apple findest du hier:

Informationen zu öffentlichen Zertifizierungen in Zusammenhang mit Betriebssystemen von Apple findest du hier:

Informationen zu öffentlichen Zertifizierungen in Zusammenhang mit Hardware und zugehörigen Firmware-Komponenten findest du hier:

Validierungen kryptografischer Module

Alle Apple FIPS 140-2/-3 Conformance Validation Certificates findest du auf der CMVP-Website. Apple beteiligt sich aktiv an der Validierung der CoreCrypto User- und CoreCrypto Kernel-Module für jedes größere Update eines Betriebssystems. Die Validierung der Einhaltung findet grundsätzlich an der abschließenden Modulversion statt, die zur Veröffentlichung bestimmt ist, und wird offiziell eingereicht, bevor eine neue Version des Betriebssystems veröffentlicht wird. 

Das CMVP verwaltet den Validierungsstatus kryptografischer Module in Abhängigkeit ihres aktuellen Status in vier separaten Listen. Die Module erscheinen vielleicht zunächst in der Implementation Under Test List und werden dann in die Modules in Process List übertragen. Nach der Validierung erscheinen sie in der Validated Cryptographic Modules List und werden fünf Jahre später in die "Historical" List überführt.

Im Jahr 2020 übernimmt das CMVP die internationale Norm ISO/IEC 19790 als Grundlage für FIPS 140-3.

Weitere Informationen zu FIPS 140-2/-3-Validierungen findest du unter Sicherheit der Apple-Plattformen.

  CMVP-Zertifikatsnummer Modulname Modultyp SL Validierungsdatum Dokumente
Siehe auf der Implementation Under Test List und der Modules in Process List nach, um weitere Informationen zu derzeit getesteten/validierten Modulen zu erhalten.
T2-Firmware: 16P374

(OS-Versionen von 2018)
3438 Apple CoreCrypto Kernel Module v9.0 für ARM SW 1 23.04.2019
T2-Firmware: 16P374

(OS-Versionen von 2018)
3433 Apple CoreCrypto User Module v9.0 für ARM SW 1 11.04.2019
sepOS für T2-Hardware: 16P374

(OS-Versionen von 2018)
3523

Apple Secure Key Store Cryptographic Module v9.0

(sepOS)

HW 2 10.09.2019
T2-Firmware: 15P2064

(OS-Versionen von 2017)
3148 Apple CoreCrypto User Module v8.0 für ARM SW 1 09.03.2018

22.05.2018

06.07.2018
T2-Firmware: 15P2064

(OS-Versionen von 2017)
3147 Apple CoreCrypto Kernel Module v8.0 für ARM SW 1 09.03.2018

17.05.2018

03.07.2018
sepOS für T2-Hardware: 15YP2064

(OS-Versionen von 2017)
3223 Apple Secure Key Store Cryptographic Module v1.0

(sepOS)
HW 1 10.09.2019
Veröffentlichungsdatum: