Neu in Numbers für Mac

Hier werden die neuen Funktionen in Numbers 6.1 für Mac vorgestellt.

Links zu Blättern

Erstellen Sie Links zu anderen Blättern in Ihrer Tabellenkalkulation.

Weitere Informationen

Neue Möglichkeiten zur Textgestaltung

Heben Sie Ihren Text hervor, indem Sie in mit Farbverläufen und Bildern füllen.

Weitere Informationen

Verbesserungen bei der Tabellenbearbeitung

Sie können Zeilen zu gefilterten Tabellen hinzufügen.

Und vieles mehr

  • Deutlich höhere Genauigkeit mit der verbesserten 128-Bit-Berechnungs-Engine. Weitere Informationen
  • Platzieren Sie Bilder, Formen und Formeln in Textfeldern in einer Zeile, damit sie sich mit dem Text bewegen. Weitere Informationen
  • Mithilfe der Gesichtserkennung werden Personen auf Fotos intelligent in Platzhaltern und Objekten positioniert.
  • Verbesserte Leistung beim Bearbeiten und Sortieren von Tabellen.

Hier finden Sie umfassende Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Informationen zu allen Funktionen in Numbers für Mac.


Neu in Numbers 6.0 für Mac

  • Verbesserungen hinsichtlich Leistung und Benutzerfreundlichkeit bei intelligenten Kategorien.
  • Sichern Sie benutzerdefinierte Formen, die über iCloud automatisch auf allen Ihren Geräten synchronisiert werden. Weitere Informationen
  • Erstellen Sie Vorlagen für neue Tabellenkalkulationen, und greifen Sie über iCloud von jedem Gerät auf sie zu. Weitere Informationen
  • Profitieren Sie von verbesserter Leistung für die gemeinsame Arbeit an Tabellenkalkulationen.
  • Bearbeiten Sie gruppierte Objekte während der Zusammenarbeit.
  • Verbesserter Import von Excel- und CSV-Dateien.
  • Bei Dokumenten, die in den Sprachen Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch verfasst sind, wird die vertikale Schreibrichtung in Formen und Textfeldern unterstützt. Weitere Informationen


Neu in Numbers 5.2 für Mac

  • Gewinnen Sie neue Erkenntnisse, indem Sie Tabellen mit intelligenten Kategorien schnell organisieren und zusammenfassen. Weitere Informationen
  • Verwenden Sie den Dunkelmodus, um Numbers einen dramatischen Look zu verleihen. Erfordert macOS MojaveWeitere Informationen
  • Dank der Unterstützung der Kamera-Übergabe können Fotos bzw. Scans, die Sie mit Ihrem iPhone oder iPad machen, automatisch in einer Tabelle auf Ihrem Mac angezeigt werden. Erfordert macOS Mojave und iOS 12Weitere Informationen
  • Sie können Audioinhalte ganz einfach direkt in einer Tabellenkalkulation aufnehmen, bearbeiten und wiedergeben.
  • Ergänzen Sie Ihre Tabellenkalkulationen um eine Vielzahl von neuen, bearbeitbaren Formen.
  • Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.


Neu in Numbers 5.1 für Mac

  • Verleihen Sie Diagrammen mit abgerundeten Ecken von Spalten und Balken einen neuen Look.
  • Fügen Sie mathematische Gleichungen mit LaTeX- oder MathML-Notation hinzu.
  • Ergänzen Sie Ihre Tabellenkalkulationen um eine Vielzahl von neuen, bearbeitbaren Formen.
  • Verbesserte Kompatibilität mit Microsoft Excel
  • Verbesserter Import von CSV-Dateien und Texten


Neu in Numbers 5.0 für Mac

  • Sie können in Echtzeit zusammen mit anderen an Tabellenkalkulationen arbeiten, die in Box gespeichert sind. Erfordert macOS High SierraWeitere Informationen
  • Verwenden Sie Donutdiagramme, um Daten auf neue, ansprechende Weise zu visualisieren.
  • Verbesserter, anpassbarer Import von CSV- und Textdaten, inklusive Unterstützung für benutzerdefinierte Trennzeichen und Dateien mit fester Breite.
  • Fügen Sie eine interaktive Bildergalerie hinzu, um eine Foto-Sammlung anzuzeigen.
  • Ergänzen Sie Ihre Tabellenkalkulationen um neue, bearbeitbare Formen.
  • Es sind zusätzliche Optionen zum Reduzieren der Dateigröße von Tabellenkalkulationen verfügbar.
  • Numbers bietet jetzt volle bidirektionale Unterstützung für Arabisch und Hebräisch. Weitere Informationen


Neu in Numbers 4.3 für Mac

  • Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.


Neu in Numbers 4.2 für Mac

  • Mit über 500 professionell gezeichneten Formen aus der Mediathek können Sie Ihre Dokumente aufpeppen. Weitere Informationen
  • Antworten Sie auf Kommentare, und treten Sie Konversations-Threads bei. Weitere Informationen
  • Unterstützung der Seitenansicht in gemeinsam bearbeiteten Tabellenkalkulationen
  • Neue Optionen für automatische Korrektur und Textersetzungen sparen Zeit bei der Eingabe. Weitere Informationen
  • Die Funktionen "Aktienkurs einsetzen" und die Funktionen "Aktien" und "Währung" geben nun Daten vom Börsenschluss des Vortags aus. Weitere Informationen


Neu in Numbers 4.1 für Mac

  • Fügen Sie problemlos aktuelle oder historische Aktieninformationen zu Tabellen hinzu. Weitere Informationen
  • Erfassen Sie Ihr Portfolio ganz einfach mit der neuen Vorlage "Meine Aktien".1
  • Öffnen Sie passwortgeschützte Tabellenkalkulationen auf dem neuen MacBook Pro mit Touch Bar schnell per Touch ID. Weitere Informationen
  • Neue Bezugslinien erleichtern das Lesen von Kreisdiagrammen.
  • Einfaches Ersetzen von Schriften in der gesamten Tabelle.
  • Bei der gemeinsamen Bearbeitung einer Tabelle können nun Blätter ausgeschnitten, kopiert, eingesetzt und dupliziert werden.
  • Passen Sie Datumsangaben, Uhrzeiten und Währungen für Ihre Sprache oder Region an.

1Die Vorlage "Meine Aktien" ist nur verfügbar, wenn die Sprache von macOS auf Englisch eingestellt ist.


Neu in Numbers 4.0 für Mac

  • Echtzeit-Zusammenarbeit (Funktion in Beta)
    • Tabellenkalkulationen in Numbers auf dem Mac, iPad, iPhone und auf iCloud.com gleichzeitig mit anderen Nutzern bearbeiten
    • Tabellen öffentlich oder für bestimmte Personen freigeben.
    • Sehen, wer die Tabelle außer Ihnen noch geöffnet hat.
    • Die Cursor anderer Teilnehmer beim Bearbeiten sehen
    • Weitere Informationen
  • Über Tabs in einem Fenster an mehreren Tabellen arbeiten
  • Unterstützung von Bildern mit breitem Farbraum
Veröffentlichungsdatum: