Nach der Einrichtung von iCloud-Kontakte werden doppelte Kontakte angezeigt

Nachdem Sie iCloud-Kontakte eingerichtet haben, werden möglicherweise doppelte Kontakte auf Ihrem iOS-Gerät, Mac oder PC angezeigt.

 

Überprüfen, ob die Kontakte auch auf iCloud.com doppelt vorhanden sind

Überprüfen Sie zuerst die Kontakte auf iCloud.com, um zu ermitteln, ob es auch dort doppelte Kontakte gibt. Ist dies der Fall, wenden Sie sich an den iCloud-Support, um Unterstützung zu erhalten.

Wenn die doppelten Kontakte nur auf Ihrem iOS-Gerät oder Computer, aber nicht auf iCloud.com angezeigt werden, befolgen Sie die unten stehenden Schritte.

Einstellungen in iTunes und iCloud überprüfen

Möglicherweise werden doppelte Kontakte angezeigt, wenn Sie die iCloud-Kontakte auf Ihren Geräten auf verschiedene Arten aktuell halten. Apple bietet zwei Methoden an: iTunes und iCloud. Wenn Sie iTunes 10 oder iTunes 11.2 und OS X Mavericks 10.9.3 oder neuer verwenden, sind beide Methoden möglich.

Wenn Sie iTunes 10 oder iTunes 11.2 verwenden, überprüfen Sie, ob iTunes die Kontakte synchronisiert:

  1. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mittels USB-Kabel mit dem Computer.
  2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf die Taste "Geräte", und wählen Sie anschließend den Tab "Info". Wenn das Markierungsfeld "Adressbuch-Kontakte synchronisieren" oder "Kontakte synchronisieren" aktiviert ist, werden Ihre Kontakte über iTunes synchronisiert.

Überprüfen Sie anschließend, ob iCloud außerdem so konfiguriert ist, dass die Kontakte auf dem neuesten Stand gehalten werden:

  • iOS: Tippen Sie auf Ihrem iOS-Gerät auf "Einstellungen" > "iCloud". Wenn das Markierungsfeld "Kontakte" aktiviert ist, wird iCloud die Kontakte aktualisieren.
  • OS X: Wählen Sie im Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "iCloud". Wenn das Markierungsfeld "Kontakte" aktiviert ist, wird iCloud die Kontakte aktualisieren.
  • Windows: Öffnen Sie die iCloud-Systemsteuerung. Wenn das Markierungsfeld "Mail, Kontakte, Kalender & Aufgaben" aktiviert ist, wird iCloud die Kalender aktualisieren.

Wenn iTunes und iCloud so eingestellt sind, dass beide Ihre Kontakte aktualisieren, sollten Sie in Erwägung ziehen, die Synchronisierung von Kontakten in iTunes zu deaktivieren. Somit aktualisiert nur iCloud Ihre Kontakte.

  1. Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mittels USB-Kabel mit dem Computer.
  2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf die Taste "Geräte", und wählen Sie anschließend den Tab "Info".
  3. Deaktivieren Sie "Adressbuch-Kontakte synchronisieren" oder "Kontakte synchronisieren".

Wenn Sie weiterhin über iTunes Ihre Kontakte aktualisieren möchten, deaktivieren Sie iCloud-Kontakte:

iOS

  1. Tippen Sie auf Ihrem iOS-Gerät auf "Einstellungen" > "iCloud".
  2. Deaktivieren Sie "Kontakte".
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, tippen Sie auf "Vom [Gerät] löschen".

OS X

  1. Wählen Sie "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "iCloud".
  2. Deaktivieren Sie "Kontakte".
  3. Klicken Sie bei Aufforderung auf "Vom Mac löschen".

Windows

Wenn Sie die Kontakte auf Ihrem PC weiterhin über iTunes aktualisieren möchten, müssen Sie die automatischen Aktualisierungen zwischen Outlook und iCloud deaktivieren. In der iCloud-Systemsteuerung können Sie nicht nur einen Dienst deaktivieren. Mit der Deaktivierung der Kontaktaktualisierungen werden auch keine E-Mails, Kalender und Erinnerungen mehr mit Outlook aktualisiert.

  1. Öffnen Sie die iCloud-Systemsteuerung.
  2. Deaktivieren Sie "Mail, Kontakte, Kalender & Aufgaben", und klicken Sie auf "Anwenden".

Doppelte Kontakte entfernen

Wenn Sie bestätigen konnten, dass Ihre Kontakte auf einem einzigen Dienst dupliziert werden, entfernen Sie die doppelten Kontakte mit den folgenden Werkzeugen.

Programm "Kontakte" bzw. "Adressbuch" verwenden

Wenn Sie Mac OS X Lion oder neuer verwenden, können Sie das in den Programmen Kontakte und Adressbuch integrierte Werkzeug verwenden, das doppelte Kontaktinformationen sucht und zusammenführt. Legen Sie eine Kopie Ihrer Kontakte an, bevor Sie das Werkzeug "Duplikate" verwenden. Damit das Werkzeug "Nach Duplikaten suchen" effektiv funktioniert, müssen Sie es unter Umständen mehrmals hintereinander ausführen.

  1. Öffnen Sie das Programm Kontakte bzw. Adressbuch.
  2. Wählen Sie im Menü "Visitenkarte" die Option "Visitenkarte" > "Nach Duplikaten suchen".
  3. Überprüfen Sie die Ergebnisse, und klicken Sie bei Aufforderung auf "Zusammenführen".
  4. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, bis keine doppelten Einträge mehr gefunden werden.
  5. Legen Sie nach dem Entfernen der Duplikate eine weitere Kopie Ihrer iCloud-Kontakte an.

Outlook 2007 oder neuer verwenden

Wenn Sie bei Microsoft Outlook doppelte Kontakte haben, lesen Sie für weitere Unterstützung diese Microsoft-Artikel:

Dieses Dokument wird aktualisiert, sobald neue Informationen erhältlich sind.

Zuletzt geändert:
Hilfreich?
42% der Personen fanden dies hilfreich.

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt

Deutschland (Deutsch)