Code-Einschränkungen für eine Apple Watch festlegen

Erfahren Sie, wie sich die Code-Einschränkungen für Ihr iPhone auf eine damit gekoppelte Apple Watch auswirken.

Dieser Artikel richtet sich an Administratoren, die Konfigurationsprofile, Mobile Device Management oder eine Exchange-Richtlinie zum Verwalten von Code-Einschränkungen verwenden.

Code-Einschränkungen

Die von Ihnen festgelegten Einschränkungen wirken sich auch auf eine Apple Watch aus, wenn diese mit einem verwalteten iPhone gekoppelt ist.

Numerische Codes

Die Apple Watch unterstützt numerische Codes. Wenn Ihre Einschränkungen numerische Codes zulassen, übernimmt die Apple Watch die von Ihnen festgelegten Einschränkungen.

Beispiel: Ihr iPhone erfordert einen Code von mindestens sechs Ziffern, und keine Ziffer darf sich wiederholen. In diesem Fall müssen Ihre Benutzer einen Apple Watch-Code einrichten, der dieser Anforderung ebenfalls entspricht. Weisen Sie Ihre Benutzer an, für die Apple Watch einen anderen Code zu definieren als den, den sie auf dem iPhone verwenden.

Alphanumerische oder komplexe Codes

Wenn Sie einen iPhone-Code benötigen, der Buchstaben oder Sonderzeichen enthält, können Sie keinen Apple Watch-Code festlegen. Ihre Benutzer müssen stattdessen ihr iPhone entsperren, um die Apple Watch zu entsperren. Öffnen Sie die Apple Watch-App auf dem gekoppelten iPhone, tippen Sie auf den Tab "Meine Uhr" und anschließend auf "Code" > "Mit iPhone entsperren".

Weitere Informationen

Wenn Sie Ihren iPhone- oder Apple Watch-Code vergessen haben, helfen Ihnen diese Artikel weiter:

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter

Veröffentlichungsdatum: