Code für Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch vergessen oder Ihr Gerät wurde deaktiviert

Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie Ihren Code vergessen haben oder eine Meldung angezeigt wird, dass Ihr Gerät deaktiviert wurde.

Wenn Sie auf einem iOS-Gerät sechsmal nacheinander den falschen Code eingeben, wird das Gerät gesperrt, und Sie erhalten eine entsprechende Meldung.

Löschmethode wählen

Sofern Sie kein Backup erstellt haben, bevor Sie den Code vergessen haben, gibt es keine Möglichkeit, die Daten Ihres Geräts zu sichern. Sie müssen das Gerät löschen, wodurch auch alle Daten und Einstellungen gelöscht werden:

Wiederherstellen mit iTunes

Wenn Sie Ihr Gerät mit iTunes synchronisiert haben, können Sie es wiederherstellen.

  1. Verbinden Sie das Gerät mit dem Computer, mit dem Sie es synchronisieren.
  2. Öffnen Sie iTunes. Wenn Sie nach einem Code gefragt werden, probieren Sie es mit einem anderen Computer, mit dem Sie eine Synchronisierung durchgeführt haben, oder nutzen Sie den Wartungszustand
  3. Warten Sie, bis iTunes Ihr Gerät synchronisiert hat, und erstellen Sie ein Backup. Gelingt dies nicht, erfahren Sie hier die weitere Vorgehensweise.
  4. Nach Fertigstellung der Synchronisierung und des Backups klicken Sie auf "[Ihr Gerät] wiederherstellen".
  5. Wenn Sie zum Einrichtungsbildschirm gelangen, während Sie das iOS-Gerät wiederherstellen, tippen Sie auf "Aus iTunes-Backup wiederherstellen".
  6. Wählen Sie Ihr Gerät in iTunes aus. Überprüfen Sie Datum und Größe der einzelnen Backups, und wählen Sie das Backup aus, das am besten geeignet ist.

Löschen mit "Mein iPhone suchen"

Wenn Sie "Mein iPhone suchen" auf Ihrem iOS-Gerät oder Mac einrichten, können Sie iCloud zum Löschen und Wiederherstellen verwenden.

  1. Rufen Sie auf einem anderen Gerät icloud.com/find auf.
  2. Melden Sie sich bei Aufforderung mit Ihrer Apple-ID an.
  3. Klicken Sie oben im Browserfenster auf "Alle Geräte". 
  4. Wählen Sie das zu löschende Gerät aus.
  5. Klicken Sie auf "[Gerät] löschen", um das Gerät und den entsprechenden Code zu löschen.
  6. Nun können Sie das Gerät entweder aus einem Backup wiederherstellen oder es als neues Gerät einrichten.

Wenn Ihr Gerät nicht mit einem WLAN- oder Mobilfunknetz verbunden ist, kann es nicht mit "Mein iPhone suchen" gelöscht werden.

Wiederherstellen mit dem Wartungszustand

Wenn Sie nie eine Synchronisierung mit iTunes durchgeführt haben oder "Mein iPhone suchen" in iCloud eingerichtet haben, müssen Sie das Gerät mit dem Wartungszustand wiederherstellen. Dadurch werden das Gerät und der entsprechende Code gelöscht.

  1. Schließen Sie das iOS-Gerät an den Computer an, und öffnen Sie iTunes. Wenn Sie keinen Computer haben, leihen Sie sich einen von einem Freund, oder gehen Sie zu einem Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider
  2. Wenn das Gerät verbunden ist, erzwingen Sie einen Neustart: Halten Sie die Standby- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie die Tasten nicht los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Halten Sie sie so lange gedrückt, bis der Bildschirm des Wartungszustands angezeigt wird.
  3. Wenn Sie die Möglichkeit erhalten, eine Wiederherstellung oder eine Aktualisierung durchzuführen, wählen Sie "Wiederherstellen". 

    iTunes lädt die Software für Ihr Gerät. Wenn der Ladevorgang mehr als 15 Minuten beansprucht, beendet Ihr Gerät den Wartungszustand, und Sie müssen Schritt 2 und 3 wiederholen.

  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Anschließend können Sie das Gerät einrichten und verwenden.

Weitere Unterstützung

Wenn Sie keinen Neustart oder Wartungszustand erzwingen können, da die Tasten beschädigt sind, kontaktieren Sie den Apple Support.

Zuletzt geändert: