Code für Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch vergessen oder Ihr Gerät wurde deaktiviert

Hier erfahren Sie, was Sie tun können, wenn Sie Ihren Code vergessen haben oder wenn Sie in einer Meldung darauf hingewiesen werden, dass Ihr Gerät deaktiviert ist.

Wenn Sie einen falschen Code zu häufig eingeben, werden Sie in einer Meldung darauf hingewiesen, dass Ihr Gerät deaktiviert wurde. Wenn Sie sich nicht an Ihren Code erinnern können, müssen Sie Ihr Gerät löschen, wodurch alle Daten und Einstellungen einschließlich des Codes gelöscht werden. Sofern Sie kein Backup erstellt hatten, bevor Sie den Code vergessen haben, gibt es keine Möglichkeit, die Daten auf Ihrem Gerät zu retten. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihren Code zu entfernen.

Code entfernen

Wenn Sie ein Backup des Geräts erstellt haben, können Sie nach der Wiederherstellung des Geräts Ihre Daten und Einstellungen wiederherstellen. Wenn Sie noch nie ein Backup des Geräts erstellt hatten, bevor Sie Ihren Code vergessen haben, können Sie die Daten auf Ihrem Gerät nicht retten. 

  1. Sie benötigen einen Computer, um diese Schritte zu befolgen. Wenn Sie keinen Computer haben, leihen Sie sich einen von einem Freund, oder gehen Sie zu einem Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider.
  2. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät nicht mit dem Computer verbunden ist, wählen Sie dann unten Ihr Gerät aus, und gehen Sie wie folgt vor:

    • iPhone X oder neuer sowie iPhone 8 und iPhone 8 Plus: Halten Sie die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Schieberegler in die entsprechende Richtung bewegen. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer, während Sie die Seitentaste gedrückt halten. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • iPad mit Face ID: Halten Sie die obere Taste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Schieberegler in die entsprechende Richtung bewegen. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer, während Sie die obere Taste gedrückt halten. Halten Sie die obere Taste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPod touch (7. Generation): Halten Sie die Seitentaste oder die obere Taste gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Schieberegler in die entsprechende Richtung bewegen. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer, während Sie die Leiser-Taste gedrückt halten. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    • iPhone 6s oder älter, iPod touch (6. Generation oder älter) oder iPad mit Home-Taste: Halten Sie die Seitentaste oder die obere Taste gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Schieberegler in die entsprechende Richtung bewegen. Verbinden Sie Ihr Gerät mit dem Computer, während Sie die Home-Taste gedrückt halten. Halten Sie die Home-Taste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  3. Suchen Sie das Gerät auf Ihrem Computer. Wenn Sie zwischen einer Wiederherstellung und einem Update entscheiden müssen, wählen Sie "Wiederherstellen". Der Finder oder iTunes lädt die Software für Ihr Gerät. Wenn der Ladevorgang mehr als 15 Minuten beansprucht, beendet Ihr Gerät den Wiederherstellungsmodus, und Sie müssen die Schritte 2 bis 4 wiederholen.
  4. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Anschließend können Sie das Gerät einrichten und verwenden.

 

Weitere Unterstützung

Wenn Sie Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus nicht aktualisieren oder wiederherstellen können oder wenn Sie den Wiederherstellungsmodus aufgrund von defekten Tasten nicht verwenden können, kontaktieren Sie den Apple Support. Folgen Sie dann den Schritten, um einen Service für Ihr iPhone, Ihr iPad oder Ihren iPod touch zu veranlassen.

Veröffentlichungsdatum: