macOS High Sierra

Webbefehle

Verwenden Sie diese Befehle z. B. um Webseiten zu navigieren und mit ihnen zu interagieren. „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

Hinweis: Ist VoiceOver aktiviert, kannst du VoiceOver-Befehle eingeben, indem du die Taste „Fn“ und Zifferntasten zusammen mit der VoiceOver-Sondertaste als Alternative zu den Funktionstasten (F1 bis F12) verwendest. Beispielsweise kannst du zum Öffnen des VoiceOver-Dienstprogramms die Tastenkombination „Befehl-Wahl-Fn-8“ (statt „Befehl-Wahl-F8“) drücken.

Wenn du die Funktionstasten (F1 bis F12) verwendest, musst du evtl. die Taste „Fn“ gedrückt halten. Dies ist abhängig davon, wie du das Verhalten der Funktionstasten in der Systemeinstellung „Tastatur“ definiert hast.

Cursor zur nächsten Spalte bewegen

VO-Befehl-Y

Cursor zur vorherigen Spalte bewegen

VO-Befehl-Umschalt-Y

Cursor zum nächsten Rahmen (Frame) bewegen

VO-Befehl-F

Cursor zum vorherigen Rahmen (Frame) bewegen

VO-Befehl-Umschalt-F

Cursor zum nächsten automatischen Web-Spot bewegen

VO-Befehl-N

Cursor zum vorherigen automatischen Web-Spot bewegen

VO-Befehl-Umschalt-N

Cursor zum nächsten Web-Spot bewegen

VO-Befehl-+

Cursor zum vorherigen Web-Spot bewegen

VO-Befehl-Ü

Von der aktuellen Position auf der Webseite bis zum Seitenende vorlesen

VO-A

Vom Anfang einer Webseite bis zur aktuellen Position vorlesen

VO-B

Link-Adresse (URL-Adresse) vorlesen

VO-Umschalt-U

Nächsten Satz vorlesen

VO-Befehl-Bild ab

Vorherigen Satz vorlesen

VO-Befehl-Bild auf

Webseiten-Statistik vorlesen

VO-Umschalt-I

Web-Spot entfernen

VO-Befehl-Umschalt-Ü

Web-Spot erstellen

VO-Befehl-*

Sweet-Spot festlegen

VO-Befehl-*

Gruppierung von Objekten innerhalb einer Tabelle aktivieren/deaktivieren

VO-Befehl-=