macOS High Sierra

Einblenden von Statusinformationen auf einer Braillezeile

Die Zellen einer Braillezeile zeigen den Inhalt der Zeile, die sich im Fokus des VoiceOver-Cursors befindet. Wenn deine Braillezeile dedizierte Statuszellen hat, kann VoiceOver sie verwenden, um zusätzliche Informationen über die Zeile anzuzeigen.

Hinweis: „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

  1. Öffnen Sie das VoiceOver-Dienstprogramm (drücken Sie die Tastenkombination „VO-F8“, wenn VoiceOver aktiviert ist), klicken Sie auf die Kategorie „Braille“ und klicken Sie dann auf „Layout“.

  2. Wähle ein oder mehr Markierungsfelder neben „Statuszellen“ aus.

    Wenn du keines der Markierungsfelder auswählst, wird der Status nicht dargestellt, und die zum Lesen verfügbaren Zellen werden zur Darstellung des Inhalts der aktuellen Zeile verwendet.

Drücke die Routing-Taste über einer Statuszelle, um eine erweiterte Braille-Beschreibung von jedem Punkt in der Zelle anzuzeigen. Du beendest die Beschreibung durch Drücken einer beliebigen anderen Routing-Taste.

Wenn deine Braillezeile keine Statuszellen aufweist, verwendet VoiceOver die erste der drei Zellen auf der linken oder rechten Seite, um den Status anzuzeigen. VoiceOver reserviert eine weitere Zelle, die leer bleibt, als Trennbereich zwischen den Statuszellen und den anderen Zellen.